Orange Business Services in China dreifach für Enterprise Communications-Lösungen ausgezeichnet

Bester Cloud Computing Operator, bester Outsourcing Contact Center Provider und bester IP VPN Service Anbieter laut CENA und CCCA

(PresseBox) ( Eschborn, )
Orange Business Services, führender globaler Integrator von Kommunikationslösungen, ist in drei Kategorien mit dem China Enterprise Networking & Communikations Award 2012 (CENA) und dem China Cloud Computing Award 2012 (CCCA) ausgezeichnet worden.

Bei der Preisverleihung, die unter anderem D1Net.com ausgetragen hat, wurde Orange Business Services als bester Cloud Computing Operator, bester Outsourcing Contact Center Provider und bester IP VPN Service Anbieter geehrt. Die Anerkennung erhält Orange Business Services für sein vollständiges End-to-End Angebot an Cloud Services und Contact Center-Lösungen sowie für seine modernen, hoch effizienten und umfassenden IP VPN Services, die Orange Business Services einer Vielzahl multinationaler Unternehmen weltweit zur Verfügung stellt.

Der CENA ist die authentischste Auszeichnung innerhalb der chinesischen Netzwerk- und Kommunikationsbranche in den letzten fünf Jahren. Der CCCA ist die höchste Auszeichnung in der Cloud Computing-Branche. Sowohl für den CENA- als auch den CCCA erfolgt die Bewertung in zwei Durchläufen durch Online-Lesern und Branchenexperten. Die Preisverleihung fand am 14. September im China Enterprise Networking & Communications Conference & Expo (CENCE) in Shanghai statt.

"Wir fühlen uns sehr geehrt, diese angesehenen Auszeichnungen zu erhalten", erklärt Patrick Li, General Manager China, Orange Business Services. "Orange Business Services ist mit seiner umfangreichen 60-jährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit multinationalen Unternehmen ein verlässlicher Partner und bietet globalen und lokalen Geschäftskunden im Asiatisch-Pazifischen-Raum die umfassendste Auswahl an Produkten und Dienstleistungen wie Cloud Computing, Contact Center, Unified Communications und Collaboration. Wir stellen diese Lösungen durchweg in einer Weise bereit, die den Anforderungen unserer Kunden hinsichtlich Netzabdeckung, Kapazität, Performance und Belastbarkeit entspricht. So unterstützen wir sie dabei, im heutigen, von Wettbewerb geprägten Markt erfolgreich zu sein."

CCCA Bester Cloud Computing Operator

Orange Business Services baut auf sein weltweites stabiles und leistungsstarkes Netzwerk, seine anerkannte IT-Fachkompetenz sowie auf die soliden Partnerschaften mit führenden IT-Unternehmen, um seine Geschäftskunden mit vollständig integrierten End-to-End Cloud-Diensten zu versorgen und seine führende Position im Cloud Computing Markt weiter zu festigen. Orange Business Services will den Zugang zu benötigten IT-Ressourcen für seine Kunden vereinfachen, indem es einen "One-Stop-Shop" für eine Reihe von Cloud Computing-Diensten bereitstellt. Über seinen integrativen Ansatz kann Orange Business Services Netzwerk und IT zu End-to-End Service Level-Konditionen liefern.

CENA Bester Outsourcing Contact Center Provider

Orange Business Services versorgt seine Kunden mit einem End-to-End Contact Center-Lösungsangebot. Dazu zählen das Design, die Erstellung, der fortlaufendem Betrieb, Service Level Agreement Management, sowie globale Teams und weltweite Implementierungsmöglichkeiten - wichtige Vorteile im Vergleich zu lokalen Anbietern. Die Contact Center-Lösung ermöglicht es Unternehmen, ihre Endkunden kosteneffizient und zu deren vollster Zufriedenheit zu versorgen. Dabei wählen die Endkunden ihre bevorzugte Form der Interaktion mit dem Call Center aus.

CENA Bester IP VPN Service Provider

Als führender globaler Integrator von Kommunikationslösungen unterhält Orange Business Services mit mehr als 320.000 Netzwerkverbindungen in 177 Ländern (einschließlich Schwellenländern) das weltweit größte IP VPN. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Verbesserung der Kundenbetreuung in Unternehmen. Dafür stellt es eine umfassende IP VPN-Lösung, inklusive Design, Implementierung und Management bereit. Orange Business Services war der erste Anbieter in China, der sowohl mit China Telecom als auch mit China Unicom Netzwerkschnittstellen eingerichtet hat. So kann Orange Business Services nun IP VPN-Zugänge in 200 chinesischen Städten anbieten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.