Orange Business Services ernennt Fabrice de Windt zum Senior Vice President der Region Europa

Eschborn, (PresseBox) - Orange Business Services ernennt Fabrice de Windt mit Wirkung zum 01. Juli 2017 zum Senior Vice President Europe. De Windt wird europaweit für die Enterprise-Aktivitäten des Unternehmens verantwortlich sein. Damit stärkt er die Strategie von Orange, multinationale Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation als idealer Partner zu begleiten.

De Windt verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen globale Kommunikation und IT, die er bereits in seiner vorherigen Position als CEO Benelux bei BT unter Beweis gestellt hat. Außerdem verantwortete er in früheren Positionen Wachstum und Innovation seiner Teams bei verschiedenen globalen Unternehmen, darunter BT, AT&T und HP, und leitete erfolgreich Business Development Organisationen – vor allem im Finanzsektor. Seine nachweislichen Erfolge bei der Unterstützung multinationaler Unternehmen machen ihn zum idealen Leiter der europäischen Sales und Marketing Organisation von Orange Business Services.

„Da viele unserer multinationalen Kunden europaweit aktiv sind, freuen wir uns sehr, mit Fabrice eine anerkannte Führungskraft im Orange-Team willkommen zu heißen. Seine Erfahrung und sein Fokus auf die Kunden werden uns dabei helfen, unseren Kunden in der Region Europa auch künftig ausgezeichneten Support bieten zu können“, so Dr. Helmut Reisinger, Executive Vice President International bei Orange Business Services.

„Es ist äußerst wichtig, Teams innovativ zu halten und ihnen an die Hand zu geben, was sie benötigen, um die besten Lösungen für die Herausforderungen zu finden, denen weltweite Unternehmen gegenüberstehen“, so Fabrice de Windt, Senior Vice President Europe bei Orange Business Services. „Ich freue mich darauf, das europäische Team zu leiten und gemeinsam unseren Kunden dabei zu helfen, ihre digitale Transformation über alle Märkte hinweg auszuweiten.“

Orange Business Germany GmbH

Orange Business Services, der Orange-Geschäftsbereich für B2B Services, und seine 21.000 Mitarbeiter, unterstützen multinationale Unternehmen und französische KMUs auf fünf Kontinenten in allen Bereichen der digitalen Transformation. Orange Business Services ist nicht nur Infrastrukturbetreiber sondern auch Technologieintegrator und Mehrwertdienstleister. Seine digitalen Lösungen helfen Unternehmen dabei, die Kollaboration innerhalb ihrer Teams zu fördern (kollaborative Arbeitsbereiche und mobile Arbeitsplätze), ihren Kunden besseren Service zu bieten (bereicherte Kundenbeziehungen und Unternehmensinnovation) und ihre Projekte zu unterstützen (verbesserte Konnektivität, flexible IT und Cyber Defense). Die integrierten Technologien von Orange Business Services reichen von Software Defined Networks (SDN/NFV), Big Data und IoT über Cloud Computing, Unified Communications and Collaboration bis hin zu Cybersecurity. Zu den Kunden von Orange Business Services zählen mehr als 3.000 multinationale Konzerne und über zwei Millionen Fachkräfte, Unternehmen und Gemeinden in Frankreich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.orange-business.com, auf LinkedIn und Twitter sowie in unseren Blogs.

Orange ist einer der weltweit führenden Telekommunikationsanbieter mit einem Jahresumsatz von 40,9 Milliarden Euro im Jahr 2016 und 265 Millionen Kunden in 29 Ländern (Stand 31. März 2017). Orange ist an der Euronext Paris (ORA) und New Yorker Börse NYSE (ORAN) gelistet.

Orange und alle anderen Namen von Produkten und Services von Orange, die in diesen Unterlagen genannt werden, sind Marken von Orange oder der Orange Brand Services Limited.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.