Die LED-Maus der Controller mit IQ

(PresseBox) ( München, )
Für alle LED-Beleuchtungen der Multlilight-Serie wurde der neue Controller entworfen. Die Helligkeit der angeschlossenen Beleuchtung kann hochauf- lösend zwischen 0% und 100% eingestellt werden.

Die LED-Maus ist mit allen Beleuchtungen der Multilight-Serie kompatibel. Eine Nachrüstung in bestehende Systeme ist problemlos möglich.

Das Metallgehäuse ist auch für den harten Industrieeinsatz geeignet. Die kompakte Bauweise des Controllers ermöglicht eine ergonomische Bedienung.

Beim Ausschalten der LED-Maus wird die eingestellte Helligkeit gespeichert.Beim erneuten Einschalten wird automatisch die letzte gewählte Helligkeit reproduzierbar eingestellt.

Der integrierte Leuchtring informiert den Benutzer über den aktuellen Zustand des Controllers.

Der innovative Powerdown-Modus verlängert die Lebensdauer der LEDs und spart nebenbei auch noch Strom: Wird länger als 30 Minuten nicht mit der LED-Maus gearbeitet, fährt sie automatisch auf 25% der eingestellten Leistung zurück. Ein kurzes Drehen am Regler genügt, und die vorher eingestellte Helligkeit wird wieder aktiviert.

Der Controller wird durch ein Universalnetzteil (100-230 V) mit Strom versorgt.

Alle Multilight-Beleuchtungen können somit weltweit betrieben werden.

Produktion und Service erfolgen in Deutschland, dies gewährleistet einen hohen Qualitätsstandard bei kurzen Lieferzeiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.