Zweites OPHARDT Hygiene Monitoring System® Forum: Zukunftsweisendes Infektionsmanagement im Blickpunkt

Veranstaltung beleuchtet positive Effekte von elektronischem Händehygiene-Monitoring auf Compliance und Infektionen

(PresseBox) (Issum, ) Multiresistente Erreger und die damit verbundenen Behandlungsprobleme in Krankenhäusern nehmen stetig zu. Dieser Entwicklung steht eine weiterhin deutlich zu niedrige Händehygiene Compliance gegenüber - ein beunruhigender Zustand.

Vor diesem Hintergrund betont die KRINKO in ihren aktuellen Empfehlungen zur Händehygiene die Wichtigkeit von geeigneten Messinstrumenten zur Erfassung der Compliance. Zunehmend etablieren sich neben den klassischen Methoden (direkte Beobachtung und Verbrauchsmengenerfassung) elektronische Monitoring-Systeme als Instrument, um aussagekräftige und detaillierte Informationen zum Händehygieneverhalten zu erhalten. So können zeitnahes Feedback und bedarfsgerechte Schulungen wirksam umgesetzt werden.

Das diesjährige OPHARDT Hygiene Monitoring System® (OHMS) Forum am 1. Juni 2017 bietet spannende und praxisbezogene Einblicke in die Vorteile des Systems, u.a. aus infektionspräventiver und ökonomischer Sicht.

Als europaweit führendes System im Bereich Händehygiene Monitoring bietet OHMS eine Vielzahl praxisorientierter und frei konfigurierbarer Auswertungsmöglichkeiten – mögliche Defizite im Händehygieneverhalten oder Schwachpunkte in der „Hardwareausstattung" lassen sich differenziert über das System erkennen und dementsprechend gegensteuern.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung (wenige Plätze noch verfügbar): Claudia Titze-Lange + 49 2835 18-460 ctitze-lange@ophardt.com

OPHARDT Hygiene Monitoring System® (OHMS): Größte Installationsbasis in Europa

Optimal aufeinander abgestimmte Hard- und Software „aus einer Hand", mehr als 5 Jahre Erfahrung im klinischen Regelbetrieb und die europaweit größte Händehygiene-Monitoring Installationsbasis machen das OPHARDT Hygiene Monitoring System® (OHMS) zum führenden Komplettsystem in diesem Bereich.

 

OPHARDT Hygiene AG

Die inhabergeführte, mittelständische Unternehmensgruppe OPHARDT hygiene entwickelt, fertigt und vertreibt ein komplettes Produktportfolio funktionaler Spendersysteme und Komplettlösungen zur Umsetzung höchster Hygienestandards in den Bereichen Medizin, Pharmazie und Lebensmittel verarbeitendes Gewerbe ebenso wie zur Verwendung in öffentlichen Waschräumen und Sanitärbereichen. An sechs Produktionsstandorten weltweit arbeiten über 500 Mitarbeiter täglich daran, den OPHARDT hygiene Leitsatz "making the world a more hygienic place" erfolgreich umzusetzen.

www.ophardt.com
www.compliance-campus.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.