Welthändehygienetag: OPHARDT hygiene unterstützt die WHO “SAVE LIVES: Clean Your Hands” Kampagne

OPHARDT hygiene stolzes Mitglied der privaten Organisation für Patientensicherheit

(PresseBox) ( Issum, )
Aufruf zum Handeln: Jedes Jahr am 5. Mai erinnert die Weltgesundheitsorganisation WHO daran, dass Handhygiene ein wesentlicher Bestandteil der Infektionsprävention ist und Leben schützen kann. Als Mitglied der privaten Organisationen für Patientensicherheit (POPS), unterstützt OPHARDT hygiene das "Clean Care is Safer Care” Programm der Weltgesundheitsorganisation WHO und die weltweite, jährliche Kampagne “SAVE LIVES: Clean Your Hands” für die Sicherheit von Patienten.
Unter dem diesjährigen Motto “It´s in your hands - prevent sepsis in health care" konzentriert sich die Kampagne auf die Vermeidung von Infektionen der Blutbahn. Schätzungen der WHO zufolge erleiden jährlich mehr als 30 Millionen Menschen weltweit eine Sepsis – teils mit schwerwiegenden Folgen.

Das Problem an der Wurzel packen: Positive Effekte der Händehygiene

Gründliche Handhygiene ist ein wesentlicher Bestandteil der Infektionsvermeidung. Krankenhausmitarbeiter können durch eine Händedesinfektion zum richtigen Zeitpunkt dazu beitragen, Infektionen zu vermeiden und die Patientensicherheit nachhaltig zu verbessern. Die Situationen für eine Desinfektion der Hände werden in dem WHO-Modell der „5 Momenten der Händehygiene“ definiert.

Allerdings stellt die Integration der Händehygiene in die täglichen Arbeitsabläufe des Klinikpersonals eine Herausforderung dar: So ist die Compliance mit den Empfehlungen für das Händedesinfizieren häufig nicht ausreichend.

Auf der Basis von mehr als 50 Jahren im Bereich der medizinischen Händehygiene, unterstützt OPHARDT hygiene mit in der klinischen Praxis bewährten Systemlösungen Krankenhäuser und Kliniken bei der Verbesserung der Händehygiene.

Weitere Informationen zum Welthändehygienetag erhalten Sie auf der OPHARDT hygiene Webseite: http://www.ophardt.com/... auf der WHO Webseite: http://www.who.int/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.