PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 33355 (Open Source Factory GmbH)
  • Open Source Factory GmbH
  • Stefan-George-Ring 22-24
  • 81929 München
  • http://www.opensourcefactory.com
  • Ansprechpartner
  • Christian Siegert
  • 089 99 34 13-50

Produktankündigung: Softwarebox mit neuer Ubuntu-Linux Version 5.04 von Open Source Factory

(PresseBox) (München, ) Pünktlich zum Erscheinungstermin der neuen Version 5.04 der Linux-Distribution „Ubuntu“ erscheint eine hochwertige Softwarebox inklusive Handbuch, Support und Fanartikel. Die Open Source Factory, der Spezialist für Linux und Freie Software, bietet damit eine Alternative für alle Nutzer, welche die über ein Gigabite großen CD-Images nicht herunterladen und selbst brennen möchten. Zusätzlich zu den offiziellen Live- und Install-CDs enthält die Box ein extra für diese Version geschriebenes Handbuch sowie die Option zu kostenlosem Support. Für alle Fans liegt außerdem ein Ubuntu T-Shirt bei.

Die neue Distribution Ubuntu basiert auf Debian GNU/Linux, und damit auf einem gleichermaßen sicheren und einfach zu administrierenden System.

Debian ist die wahrscheinlich bekannteste aller freien Linux-Distributionen und steht seit Jahren für Sicherheit, Schnelligkeit und Anwenderfreundlichkeit.

Ubuntu Linux ist in Anwenderkreisen zunehmend beliebt, da es auf den Einsatz als Desktop-System optimiert ist und besonders einfach und effizient zu bedienende Tools zur Systemverwaltung und Administration enthält. Durch das Bugfix-Management des Projekts werden evtl. auftretende Sicherheitslücken besonders schnell geschlossen.

In Ubuntu enthalten ist u.a. das aktuelle GNOME 2.10.1, Firefox und Thunderbird 1.0, GIMP 2.2 sowie das Office-Paket OpenOffice.org 1.1.3.

Damit stehen viele neueste Programmpakete zur Verfügung, die sich hinter den kommerziellen Pendants nicht zu verstecken brauchen.

Die Softwarebox der Open Source Factory eignet sich insbesondere für Einsteiger zum Thema Linux, die sowohl ein umfangreiches Anwenderhandbuch, als auch Hilfestellung bei Installation und Nutzung benötigen.

Als besondere Dienstleistung ist im Kaufpreis der Box daher bereits kostenloser Support enthalten. Per Telefon oder E-Mail stehen Experten bereit, die jede Frage rund um die Distribution kompetent beantworten und bei Problemen gerne weiterhelfen.

Die Box kostet 19,90 EUR und wird ab Kalenderwoche 16 über alle bei der Open Source Factory registrierten Fachhändler erhältlich sein. Dazu gehört insbesondere der Buchhandel sowie die auf Linux spezialisierten Fach- und Versandhändler.

Open Source Factory GmbH

Mit OPEN/OS Corporate Linux wird Debian GNU/Linux eine vollwertige Enterprise-Distribution für den Business-Einsatz. Dies bedeutet vor allem, dass die Verfügbarkeit von Maintenance- und Supportdienstleistungen sowie ein verlässlicher Lebenszyklus durch den Hersteller sichergestellt ist.

Das Produkt ist über den Handel oder die Website www.open-os.com bei Hersteller selbst erhältlich. Die Endkundenpreise beginnen bei 249 EUR.
Eine kostenlose, auf 30 Tage beschränkte Trial-Version ist ebenfalls über die Website zu beziehen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.