PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 938610 (Open-E GmbH)
  • Open-E GmbH
  • Lindberghstraße 5
  • 82178 Puchheim
  • https://www.open-e.de

Open-E veröffentlicht das neue Update 27 vom ZFS-basiertem JovianDSS

Softwarehersteller bringt neue Version seines Flaggschiff-Produktes auf den Markt, um Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit zu erhöhen

(PresseBox) (Atlanta, Georgia, ) Open-E, ein führender Entwickler innovativer Software zur Datenspeicherung hat heute ein neues Update für seine ZFS- und Linux-basierte Open-E JovianDSS Storage Software veröffentlicht. Update 27 ist kostenlos für alle Benutzer der Software und kann auf der Website des Unternehmens heruntergeladen werden.

Update 27 der Open-E JovianDSS Storage Software enthält neue Funktionalitäten, Verbesserungen und eine Reihe von Korrekturen, die die Kompatibilität und Leistung sowie das gesamte Speichermanagement und die Überwachung des Produkts verbessern.

Zu den Verbesserungen in der Software gehören:


Lokale LDAP-Benutzer und Gruppen-Authentifizierung für das SMB/CIFS-Protokoll
Unterstützung für NVMe-Festplatten im High Availability Metro Cluster (Cluster über Ethernet)
Unterstützung für drei ZFS-Pools im High Availability Cluster
File-IO Write-back und Write-through Optionen für iSCSI-Volumes
Block-IO-Modus für Fibre Channel-Volumen
Unterstützung für Broadcom BCM573xx und Broadcom BCM574xx controllers (bnxt v.1.8.54)
Zusätzliche System-Tuning Option in TUI
Notfalloption zum Deaktivieren des Imports von ZFS-Pools beim Systemstart
Zusätzliche System-Log für die Optimierung Bericht für Mellanox Ethernet/Infiniband Adapters
Passwortänderung für Adaptec MaxView und Broadcom MSM Tools


"Mit dem Update 27wurde Open-E's JovianDSS um eine Reihe von neuen Funktionen erweitert, um die Software noch flexibler und leistungsfähiger zu machen", sagte Krzysztof Franek, CEO und Präsident von Open-E, über das neueste Software-Update. "Unsere ZFS-basierte Software ist jetzt noch zuverlässiger und sicherer, nicht nur wegen der neuen Funktionen, sondern auch dank neuer Treiber und anderer Korrekturen."

Das Update ist verfügbar unter: https://www.open-e.com/download/open-e-jovian-data-storage-software/

Weitere technische Details zum "up27" von Open-E JovianDSS finden Sie in den Release Notes auf der Download-Seite.

Open-E GmbH

Die Open-E, gegründet 1998, ist ein führender Entwickler IP-basierter Storage Management Software. Ihr Hauptprodukt Open-E JovianDSS ist eine robuste Storage Application, die sich sowohl durch hervorragende Kompatibilität mit Branchenstandards als auch durch einfachste Nutzung und Verwaltung auszeichnet. Zudem ist sie eine der stabilsten Lösungen auf dem Markt, und das bei einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Dank ihrer Reputation, Erfahrung und Verlässlichkeit ist die Open-E ein geschätzter Technologie-Partner führender IT-Unternehmen. Open-E zählt bereits über 30.000 Installationen weltweit und hat eine Vielzahl an Branchenauszeichnungen erhalten, auch für ihr Produkt Open-E DSS V7.

Für weitere Informationen zu Open-E, ihren Produkten und Partnern, besuchen Sie http://www.open-e.de/

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.