PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 565397 (OPAL Associates Holding AG)
  • OPAL Associates Holding AG
  • Motorenstrasse 116
  • 8620 Wetzikon
  • https://www.opal.ch
  • Ansprechpartner
  • Désirée Schambach
  • +49 (7534) 99956-0

LogiMAT 2013: OPAL setzt auf innovative Softwarelösungen und die Integration neuester Intermec MDE's in SAP®

Systemintegrator stellt umfassendes Produktportfolio für intralogistische Prozesse in den Messefokus

(PresseBox) (Reichenau, ) OPAL, Ihr AutoID-Systemintegrator, präsentiert auf der LogiMAT 2013 in Stuttgart vom 19. bis 21. Februar in Halle 5, Stand 252 aktuelle Anwendungsmöglichkeiten mit SAP®, die Logistikprozesse vereinfachen und produktiver gestalten. Im Fokus der größten jährlich stattfindenden Intralogistikmesse in Europa stehen Neuheiten aus dem Softwarebereich zur Integration von Intermec MDE's in SAP®. Dazu zählt das Labelmanagement Framework zum problemlosen Druck von Etiketten aus dem SAP®, genauso wie die anwenderfreundliche Anlageninventurlösung von OPAL. Zudem werden aktuelle AutoID- und RFID-Trends thematisiert und praktisch veranschaulicht.

Im mittlerweile elften Jahr treffen auf der LogiMAT, der internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, internationale Aussteller auf Verantwortliche aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Innovative Produkte, Lösungen und Systeme für die Beschaffungs-, Lager-, Produktions- und Distributionslogistik werden im Rahmen von Praxisvorführungen dem interessierten Publikum anschaulich präsentiert. OPAL, Ihr AutoID-Systemintegrator, präsentiert den Besuchern hierzu ein umfassendes Messepaket bestehend aus Software-Lösungen für die Integration mobiler Handhelds in SAP®-Systeme sowie einen Überblick über aktuelle Trends aus den Bereichen Barcode, RFID, Pick-by-Voice sowie Scanning und Printing.

Labelmanagement-Framework

Das OPAL-Labelmanagement für SAP® ermöglicht es, ein Regelwerk für das Auffinden der entsprechenden Etikettenformate schnell und ohne Entwicklungskenntnisse zu erstellen. Hierfür sind verschiedene Parameter (Warenempfänger, Material, usw.) bereits im Standard verfügbar. Etikettenformate, Etikettendrucker und Standorte können intuitiv und direkt im Labelmanagement gepflegt werden. 
Die Daten werden aus dem SAP®-System mittels einer Steuerung an Seagull Bartender zum Druck von Etiketten weitergegeben. Zudem besteht Flexibilität in der Druckerauswahl und es ist gewährleistet, dass sich der Aufwand bei Änderungen der Etiketten entsprechend minimiert.

SAP® ITSmobile

OPAL bietet umfangreiche Softwarelösungen auf Basis von SAP® ITSMobile um mobile Endgeräte an SAP®-Systeme anzubinden. Das Framework bietet eine Vielzahl von fertigen Standard-Transaktionen, welche speziell für mobile Geräte entwickelt wurden. Es benötigt keinen eigenen Server, verfügt über hohe Sicherheitsstandards und lässt sich individuell anpassen. Mittels farbiger Eingabemasken können sämtliche Funktionen direkt auf dem mobilen Handheld angezeigt und bedient werden. Durch die Programmierung von großen Buttons in der Eingabemaske sind Fehleingaben auf ein Minimum reduzierbar. SAP® ITSMobile unterstützt alle aktuellen 1D- und 2D-Scannertechnologien sowie die RFID-Technologie.

OMS-Framework

Mit dem OPAL Mobile Solutions Framework können betriebswirtschaftliche Prozesse exakt auf die Anforderungen des Unternehmens abgestimmt werden. Das Framework basiert auf Microsoft .Net und ist somit praktisch bei allen gängigen mobilen Endgeräten und PC/Server-Systemen einsetzbar. Die Software wurde als offene Plattform für AutoID-Anwendungen konzipiert und bietet Schnittstellen zu allen gängigen ERP-Systemen (SAP®, Microsoft Dynamics/Navision, Infor, Oracle, Sou und weitere).

Anlageninventurlösung

Eine Anlageninventur ist nicht nur zeitaufwendig, sondern auch mit viel Papieraufwand verbunden. Mit der SAP® Anlageninventur (ZAAINVENTUR) von OPAL gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Die Software ermöglicht das mobile Erfassen und Bearbeiten von Inventurdaten direkt auf einem Handheld. Die Listen können anschließend bequem über einen Online-Upload in die unternehmenseigene Datenbank eingepflegt werden. Zudem sind Anlagenetiketten nun direkt aus SAP® druckbar.

AutoID- und RFID-Trends

Am Messestand stellt OPAL modernste Produkte aus den Bereichen Barcode, RFID, Pick-by-Voice sowie Scanning und Printing vor. Im Fokus stehen Neuheiten aus der Intermec-Produktlinie. Messebesucher können exklusiv die neuen Modelle CK3X und CK3R der Handheld-CK3er-Serie testen. Der CK3X eignet sich bestens als Nachfolgemodell für den CK3B. Das Modell verfügt über einen integrierten Area Imager für Scannen von 1D- und 2D-Barcodes im Standard-, Nah- und Fernbereich. Auch Codes mit schlechter Qualität oder beschädigte Codes können problemlos gelesen werden. Die Scan-Engines unterstützen ebenfalls omnidirektionales Scannen und bieten eine hohe Bewegungstoleranz für verbesserte Effizienz. Das Gerät unterstützt die neuesten RF-Standards - 802.11 a/b/g/n und Bluetooth®-Funk, ein RFID-Lesemodul ist optional erhältlich. Die Funktionalitäten des CK3R sind für die Industrie und den Einzelhandel ausgelegt. Der CK3R ist etwas kleiner als der CK3X und dabei noch leichter und ergonomischer. Die neue EA31 Imaging-Engine ermöglicht noch schnelleres und genaueres Scannen sowie omnidirektionales Scannen von 1D-und 2D-Barcodes. Mit seiner robusten, lasergravierten Tastatur ist der CK3R bestens für den täglichen Einsatz geeignet. Das Gerät wiedersteht Stürzen auf Beton aus einer Höhe von bis zu 1,2 Metern bei allen Einsatztemperaturen. Zudem ist das Modell nach dem internationalen IP-54-Standard gegen Regen, Feuchtigkeit und Staub geschützt.

OPAL Associates Holding AG

OPAL Associates Holding AG mit Hauptsitz in der Schweiz, sowie Tochtergesellschaften in Österreich, Deutschland, Frankreich und Dänemark wurde 1996 gegründet. OPAL setzt auf ganzheitliche Konzepte und bietet Systemintegration im Bereich AutoID und SAP® an. Modernste Technologien wie Barcode, RFID, Pick-by-Voice, Wireless Infrastruktur sowie Scanning, Printer Applikationen und eine eigene Etikettenproduktion runden das Bild ab. OPAL bietet Produkte, Lösungen und Services für innovative Logistiksysteme in vielen Unternehmensbereichen wie Handel, Gewerbe, Industrie, Transport und Logistik. Zudem erhalten Kunden umfassende, individuelle Lösungen aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Projektierung, Installation und individuelle Wartung. Die enge Zusammenarbeit mit allen wichtigen Hardware-Herstellern im AutoID-Bereich sowie eine praxiserprobte Kooperation mit der SAP® und SAP®-Softwarehäusern macht es OPAL möglich, für vielfältige Anforderungen die passenden Lösungen zu liefern.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.