PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 374402 (ONVENTIS GmbH)
  • ONVENTIS GmbH
  • Gropiusplatz 10
  • 70563 Stuttgart
  • http://www.onventis.de
  • Ansprechpartner
  • Syra Thiel
  • +49 (7071) 93872-26

foodactive optimiert Einkauf mit ONVENTIS

Lebensmittelhersteller nutzen erfolgreich elektronische Beschaffungslösung

(PresseBox) (Stuttgart, ) foodactive hat bei der Beschaffung von Verpackungsmaterialien eine Kosteneinsparung von 15% erzielt. Damit wird das Konzept eines gemeinsamen Einkaufs über eine elektronische Beschaffungsplattform bestätigt. Seit August 2010 bietet das Ernährungsnetzwerkes in der südlichen Metropolregion Hamburg interessierten Lebensmittelherstellern die Bündelung von Bedarfsanforderungen und die Beschaffung von Artikeln über die Software TradeCore SRM on demand von ONVENTIS an.

Damit werden Bestellprozesse beschleunigt, Mitarbeiter im Einkauf der beteiligten Unternehmen entlastet und direkte Kosteneinsparungen erzielt. Zunächst hat man sich auf die Beschaffung von B- und C-Artikel konzentriert. Die hierdurch gewonnene Zeit kann der Einkauf im jeweiligen Unternehmen für strategische Aufgaben, wie die Lieferantenqualifizierung oder die Abwicklung von Clearingprozessen, nutzen.

"Für uns ist es wichtig, eine unternehmensübergreifende Kommunikationsplattform zwischen Lebensmittelherstellern und ihren Lieferanten zu etablieren", sagt Jürgen Enkelmann, Leiter Ernährungswirtschaft der SAG Süderelbe Projektgesellschaft AG & Co. KG und damit verantwortlich für die Ernährungsinitiative foodactive.

"Dabei sind nicht nur steigende Anforderungen an die Kosteneffizienz zu berücksichtigen, vielmehr geht es auch um eine Begrenzung des administrativen Aufwandes", betont er.

foodactive tritt als Initiator von sogenannten Beschaffungsevents auf. "Durch die Softwarelösung werden Bestellungen mehrerer Unternehmen innerhalb einer Warengruppe zusammengeführt. Im zweiten Schritt können Lieferanten zu einer elektronischen Auktion oder Ausschreibung eingeladen werden. Auf Basis einer Angebotsauswertung erteilen die Unternehmen dann den Zuschlag", erläutert Dr. Annika B. Schröder, Projektmanagerin bei foodactive. Auch kleinere Unternehmen erhalten so eine höhere Transparenz über die Bestellvorgänge. Sie können hieraus entsprechende strategische Maßnahmen zur Optimierung der Beschaffungsaktivitäten ableiten. Grundsätzlich ist eine Beschaffung über alle relevanten Warengruppen wie beispielsweise Hygieneartikel oder Laborbedarf möglich. Auch Rohstoffe oder Dienstleistungen können ausgeschrieben werden.

Über foodactive

Die Ernährungsinitiative foodactive ist Bestandteil der Süderelbe AG, einer Netzwerkinitiative in der südlichen Metropolregion Hamburg. Sie bietet Unternehmen der Ernährungswirtschaft spezielle Dienstleistungen in den Bereichen Beschaffung, Prozessoptimierung und Marketing an. Damit unterstützt foodactive das Unternehmensmanagement bei der Bewältigung strategischer Herausforderungen in einem dynamischen Marktumfeld. Über ein Kooperationsmodell werden Lebensmittelproduzenten und qualifizierte Dienstleister in thematische Projektaktivitäten eingebunden. Die Projekte sind grundsätzlich offen für weitere Unternehmen und sind nicht auf die südliche Metropolregion Hamburg begrenzt.

ONVENTIS GmbH

ONVENTIS wurde 2000 als einer der ersten Anbieter von on demand Software in Deutschland gegründet. Mit der innovativen Idee, Beschaffungssoftware zentral zu hosten und damit spürbare Investitionskosten für die Unternehmen zu vermeiden, überzeugte der Gründer Carsten Kappler auch die SAP AG, die 2000 Gesellschafter des Unternehmens wurde.

Trotz des Zusammenbruchs des Neuen Marktes und der folgenden Skepsis gegenüber Start-Ups gewann ONVENTIS mit seinem Ansatz, Software als Service zu verstehen, bereits in den ersten Jahren so namhafte Unternehmen wie die SCHOTT AG, Deichmann oder Vorwerk als Kunden, die bis heute ihre operativen und oder strategischen Beschaffungsprozesse mit TradeCore SRM optimieren

Mittlerweile greifen über 4.000 Unternehmen weltweit auf die Software zu, die dank der von ONVENTIS entwickelten Trade Core Technology® 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche verfügbar ist. Die Anbindung von ERP Systemen wie SAP ist über Schnittstellen gewährleistet.

2007 und 2009 wurde TradeCore SRM von einer unabhängigen Fachjury mit dem BestPractice Award in Gold ausgezeichnet.

Heute führt Andreas Schwarze gemeinsam mit Carsten Kappler das Unternehmen. Er stieg 2009 als Geschäftsführer ein, unter anderem um das internationale Geschäft von ONVENTIS auszubauen.

www.onventis.de