PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523498 (ONVENTIS GmbH)
  • ONVENTIS GmbH
  • Gropiusplatz 10
  • 70563 Stuttgart
  • http://www.onventis.de
  • Ansprechpartner
  • Susanne Doppler
  • +49 (711) 686875-21

ONVENTIS Lösung seit 10 Jahren im Einsatz

Fast alle Kunden der ersten Stunde nach wie vor an Bord

(PresseBox) (Stuttgart, ) 2002 unterschrieben die ersten Unternehmen einen Vertrag zur Nutzung der Beschaffungslösung TradeCore SRM von ONVENTIS. Sie entschieden sich für das damalige Start-Up und damit für ein Novum. Denn erstmals musste in Deutschland eine Beschaffungslösung nicht mehr inhouse installiert werden, sondern wurde und wird über die Private Cloud von ONVENTIS zur Verfügung gestellt.

"Vor zehn Jahren war weder das Thema Beschaffungsoptimierung noch das Thema Cloud in aller Munde", beschreibt Andreas Schwarze, Geschäftsführer der ONVENTIS GmbH, die anfängliche Situation des in Stuttgart ansässigen Unternehmens. Erschwerend kam hinzu, dass der sogenannte "Neue Markt" kurz nach der Gründung von ONVENTIS im Jahre 2000 zusammenbrach und jedem IT-Start-Up eine Welle an Vorbehalten entgegenschlug. Die Akquise der ersten Kunden im Jahre 2002 war daher laut Schwarze "Grundstein für die weitere Entwicklung der Firma". Und darum fühlt sich ONVENTIS mit diesen Kunden der ersten Stunde so Schwarze auch "ausgesprochen verbunden".

Dass sich neben den ersten sieben Kunden im Laufe der Jahre viele weitere Kunden langfristig an ONVENTIS gebunden haben, sieht Schwarze als "Zeichen, dass es uns ernst ist mit den Themen Kundenzufriedenheit, Verlässlichkeit, permanente Innovation und Produktstabilität". Denn die hohe Zufriedenheit der meisten Kunden ist laut Schwarze auch "ein Ergebnis unserer Strategie, zusammen mit den Kunden unsere Software permanent weiterzuentwickeln". Eine Strategie, die ONVENTIS auch in Zukunft verfolgen wird.

Neben der Eni Deutschland GmbH (ehemals Agip) arbeiten seit 2002 kontinuierlich auch die Mitarbeiter der SCHOTT AG, Steinbach GmbH, der Reifenhäuser GmbH & Co. Maschinenfabrik, der NORDWEST HANDEL AG und der EUROPART Holding GmbH mit TradeCore SRM.

Für die lange und gute Zusammenarbeit bedankt sich ONVENTIS bei seinen "ältesten" Kunden mit einer kostenfreien Teilnahme an einem eintägigen Fachseminar mit Prof. Dr. Muschinski zum Thema "Vom Angebotsvergleich zur Total Cost-Analyse".

ONVENTIS GmbH

ONVENTIS - Experts in Cloud Procurement

ONVENTIS wurde 2000 als einer der ersten Anbieter von on demand Software in Deutschland gegründet. Die innovative Idee, Beschaffungssoftware zentral über das Internet zur Verfügung zu stellen und damit spürbare Investitionskosten für die Unternehmen zu vermeiden, überzeugte auch die SAP AG, die 2000 Gesellschafter des Unternehmens wurde.

ONVENTIS gewinnt mit seinem Ansatz, Software über das Internet verbrauchsorientiert abzurechnen, so namhafte Unternehmen wie die SCHOTT AG, Deichmann, Neckermann.de oder DEKRA SE als Kunden, die ihre operativen und / oder strategischen Beschaffungsprozesse mit TradeCore SRM optimieren.

Mittlerweile greifen über 4.000 Unternehmen weltweit auf die Software zu, die dank der von ONVENTIS entwickelten Trade Core Technology® 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche verfügbar ist. Die Anbindung von ERP Systemen wie SAP ist problemlos über Schnittstellen gewährleistet. Der automatisierte Abgleich von Bestelldaten mit Rechnungsdaten auf Positionsebene bis hin zur Überführung der Rechnung in die Zahlungsvorschlagsliste erzeugt eine weitere Effizienzsteigerung über Abteilungsgrenzen hinweg.

Geschäftsführer ist Andreas Schwarze. Er wird über eine nachhaltige Wachstumsstrategie in den kommenden Jahren vor allem das internationale Geschäft über ein Partnernetzwerk ausbauen.

2007 und 2009 wurde TradeCore SRM von einer unabhängigen Fachjury mit dem BestPractice Award in Gold ausgezeichnet. ONVENTIS ist Lösungsanbieter des BME Innovationspreisträgers 2010.