1000 Artikel im Sennefenster

Onlinemagazin für die Senneregion veröffentlicht 1.000 Artikel.

(PresseBox) ( Schloß Holte-Stukenbrock, )
Am 17. Oktober wurde von der Redaktion seit dem Start am 07. Juli 2007 der eintausendste Artikel veröffentlicht. Das Onlinemagazin Sennefenster bietet neben den Ressorts Lokalnachrichten und Lokalsport aus der Senneregion auch Magazinthemen von Gesundheit, Medizin, Auto, Motor, Bauen, Immobilien, Wohnen, Einrichten, Tier, Garten, Mode, Lifestyle, Computer, Internet, Ausbildung, Beruf bis hin zu Reise und Urlaub sowie einem Ratgeber an.

"1000 Artikel in rund drei Monaten, dass zeigt, wie engagiert, zielstrebig und informativ die Redaktion arbeitet", so Herausgeber André Winternitz. "Wir sind ein regionales Onlinemagazin und haben uns die Schwerpunkte gesetzt, überparteilich, aktuell und informativ für die Leserinnen und Leser zu berichten und das bei einer Verfügbarkeit von 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr, ungekürzt und ausführlich.

Dabei legen wir besonderen Wert auf Berichterstattungen über regional beheimatete Vereine, Behörden und Einrichtungen, die nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen, ganz egal welcher Liga, Klasse, Partei, Bildungsform oder ähnlichem. Denn getreu unserem Motto "einfach näher" möchten wir, angefangen bei den Minderheiten, die wenig oder fast keine Aufmerksamkeit erhalten, bis hin zu überregional bekannten Bereichen berichten. Und das kostenlos und konsequent."

So arbeitet die Redaktion an den nächsten 1.000 Artikeln und hat auch für die Zukunft viele Neuigkeiten für die Leserinnen und Leser parat. "Beispielsweise wird es in Kürze einen mächtigen Kleinanzeigenmarkt geben, den es in dieser Art vergleichbar für die Senneregion noch nicht gibt", verrät Winternitz. Man darf also gespannt sein.

Die Redaktion versucht auch den Vereinen, Behörden, Institutionen und Menschen die Scheu zu nehmen, Kontakt aufzunehmen. Die Redaktion des Onlinemagazins Sennefenster möchte eine Brücke zwischen den Bürgern und dem Magazin schaffen. "Zur Not kommen wir bis in Ihr Wohnzimmer", schmunzelt Winternitz.

Pressemitteilungen jeglicher Größe und Menge sind im Sennefenster kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.