Die neuen Taktverteiler-Bauteile der ECLinPS™-Serie bieten HCSL-Ausgänge für Datenverarbeitungs-,Datenspeicher-, Netzwerk- und Consumer-Anwendungen

Die leistungsstarken Bauteile liefern exakte Taktgebung mit einem Jitter von unter einer Pikosekunde, verbessern die Abstimmungsgenauigkeit, bieten größere Designflexibilität und senken die Gesamtkosten

Phoenix, AZ, (PresseBox) - ON Semiconductor (Nasdaq: ONNN), ein führender Hersteller Stromversorgungs-Halbleiterlösungen, hat sein Portfolio der ECLinPS™-Taktmanagement-Produkte erweitert und dazu heute zwei neueTaktverteiler-Bauteile vorgestellt für die Synchronisation von Speichermodulen, wie man sie heute in den meisten modernen Anwendungen der Datenverarbeitung, Datenspeicherung, Netzwerke und in Consumer-Produkten findet. Die neuen Bauteile NB4N121K und NB4N111K bieten differentielle HCSL- (Host Clock Signaling Level) Ausgänge und äußerst geringe Schwankungen bei den Durchlaufzeiten für FBDIMM- (Fully Buffered Dual Inline Memory Module) Anwendungen.

„In der gesamten Industrie verändert sich das Design von Speicher-Subsystemen allmählich von einer parallelen zu einer seriellen Adreß- und Datenarchitektur, und zwar genau in dem Maß, in dem die Anforderungen an Geschwindigkeit und Bandbreite steigen“, erklärte Dan Huettl, Direktor der Standard Products Advanced Logic Division bei ON Semiconductor. „Basierend auf unserer Expertise bei ECLinPS™-Produkten für differentielle Taktgebung mit niedrigem Jitter, haben wir die neuen HCSL FBDIMM-Taktverteiler-Produkte entwickelt – Bauteile mit dem niedrigsten Jitter, den niedrigsten Skew-Werten und dem größten Fanout, die derzeit verfügbar sind. Wir werden sowohl unser Portfolio der ECLinPS™-Taktverteiler- als auch das der PureEdge™-Taktgeberprodukte weiter ausbauen, um zeitkritische Lösungen für den gesamten Taktbaum bereitzustellen. Damit wird ON Semiconductor seine führende Position im Markt weiter untermauern.“

Die Bauteile
Die neuen Produkte NB4N121K und NB4N111K sind 3,3 Volt (V) Taktverteiler-Bauteile mit differentiellen HCSL-Ausgängen, die für typische FBDIMM-Frequenzen von 100 MHz, 133 MHz, 166 MHz, 200 MHz, 266 MHz, 333 MHz und 400 MHz ausgelegt sind. Sie verwenden die moderne 0,25 Mikron-CMOS-Technologie und übertreffen damit Wettbewerbsprodukte deutlich – der zusätzlich erzeugte Phasen-Jitter liegt bei nur 0,3 Pikosekunden (ps) und der Skew von Ausgang-zu-Ausgang ist kleiner als 100 ps. (Delta tpd 100 ps maximale Abweichung der Verzögerungszeit pro differentiellem Paar). Wettbewerbsprodukte weisen typischerweise einen Jitter von >1 ps mit Skew-Werten von über 100 ps auf. Somit verschaffen die neuen ECLinPS™-Bauteile von ON Semiconductor Systemdesignern neue Spielräume im knappen Timing-Budget.

Das optimierte Design, Layout und die exakte Signalverarbeitung der neuen Taktverteiler-Bauteile von ON Semiconductor reduzieren die Skew-Verzögerung innerhalb des Bauteils und von Bauteil zu Bauteil auf ein Minimum. Systemdesigner können sich die Vorteile dieser überlegenen Leistung zu Nutze machen, um niedrigen Skew sowie Takte mit niedrigem Jitter auf ihre Speicher-Controller und FBDIMM-Module zu verteilen. Takteingänge für beide Bauteile enthalten eine interne 50 Ohm On-Chip-Begrenzung, um die Anzahl der Komponenten zu reduzieren und das Platinenlayout zu vereinfachen.

Der NB4N121K ist ein 1:21 oder 1:42 HCSL-Taktverteiler-Bauteil. Bei 1:21 bietet das Bauteil größtmöglichen Fanout und läßt sich außerdem im 2X-Modus konfigurieren, um einen 1:42-HCSL-Fanout bereitzustellen. Das Bauteil arbeitet mit differentiellen LVPECL-, CML- oder LVDS-Pegeln ebenso wie mit einfachem LVPECL, CML, LVCMOS oder LVTTL mit passender VREFAC-Versorgung. Der Ausgangs-Treiberstrom bei IREF (Pin1) für 1X-Last wird durch den Anschluß an GND ausgewählt. Die Konfiguration zum 2X-Modus kann leicht hergestellt werden, indem man IREF mit VCC verbindet.

Der NB4N111K ist ein 1:10 HCSL-Taktverteiler-Bauteil. Es arbeitet mit differentiellen LVPECL-, CML- oder LVDS-Eingangspegeln ebenso wie mit einfachem LVPECL, CML, LVCMOS oder LVTTL mit genauer Anpassung der VREFAC-Versorgung.

„Da die Industrie sensibel auf Unsicherheiten reagiert, die durch Konsolidierungen und Übernahmen unter den Anbietern von Taktgeber- und Timing-Lösungen entstanden sind, steht ON Semiconductor einmal mehr für Kontinutität und bietet den Kunden kostengünstige Timing-Lösungen an, die Produkte mit bester Performance und Qualität enthalten“, bekräftigte Prescott Sakai, Marketing Manager für Advanced Logic bei ON Semiconductor. „Zuverlässige Lieferung, überlegener Kundenservice und eine berechenbare Preispolitik sind die Basis für den guten Ruf des Unternehmens, mit dem wir weiter um das Vertrauen unserer Kunden werben wollen. Wir werden im Laufe des nächsten Jahres weitere Produkte einführen, die auf die anspruchsvollen technologischen Anforderungen des Marktes zugeschnitten sind.“

Gehäuse und Preise
Der NB4N121K ist in einem RoHs Exposed pad QFN-Gehäuse mit 52 Pins erhältlich und kostet 4,00 $ pro Stück bei einer Bestellmenge von 1.000 Stück.

Der NB4N111K ist in einem RoHs Exposed pad QFN-Gehäuse mit 32 Pins erhältlich und kostet 3,75 $ pro Stück bei einer Bestellmenge von 1.000 Stück.

ON Semiconductor

Mit seinem leistungsstarken Portfolio von Leistungs-Halbleiterbauteilen und seinem weltweiten Logistiknetzwerk ist ON Semiconductor (Nasdaq: ONNN) ein bevorzugter Anbieter von Power-Lösungen für Ingenieure, Einkäufer, Distributoren und Bestücker folgender Märkte: Computerfertigung, Mobiltelefone, tragbare Geräte, Automobile und Industrie. Weiterführende Informationen hält die Internet-Webseite von ON Semiconductor unter folgender Adresse für Sie bereit unter: http://www.onsemi.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Consumer-Electronics":

Die Digitalwirtschaft boomt in Deutschland

Die Di­gi­tal­wirt­schaft schafft im­mer mehr Ar­beits­plät­ze in Deut­sch­land. Im ver­gan­ge­nen Jahr ha­be man 45 000 zu­sätz­li­che Jobs in der IT und Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che ver­zeich­net, sagt Achim Berg, Prä­si­dent des Di­gi­tal­ver­bands Bit­kom. Das sei der his­to­risch stärks­te Be­schäf­ti­gungs­zu­wachs inn­er­halb ei­nes Jah­res. Auch für das lau­fen­de Jahr sieht der Ver­band opti­mis­tisch in die Zu­kunft: 2018 wür­den 42.000 neue Ar­beits­plät­ze ge­schaf­fen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.