Olympus SP-560 UZ – jetzt mit kabelloser Blitzsteuerung

Firmware Update auf Version 3.1

(PresseBox) ( Hamburg, )
Ab sofort steht für die Olympus SP-560 UZ ein Firmware Update auf die Version 3.1 zur Verfügung, das der leistungsfähigen 18fach-Ultrazoom-Kamera die Steuerung kabelloser Blitzgeräte ermöglicht. Neben einer Vielzahl an Ausleuchtungs-Optionen lassen sich mit dem Update die optional erhältlichen externen Blitzgeräte FL-50R und FL-36R verwenden. Das Firmware Update steht kostenlos zum Download bereit.

Das Firmware Update 3.1 erlaubt der SP-560 UZ den Einsatz der neuen kabellosen Blitzgeräte FL-50R und FL-36R, die mit der professionellen D-SLR E-3 eingeführt wurden. Vier Kanäle stehen für die Steuerung der externen Blitzgeräte zur Verfügung und sorgen so für die perfekte Ausleuchtung in allen Situationen. Der integrierte Blitz der SP-560 UZ fungiert einzig als Kontrolleinheit und hat keinen Einfluss auf die Belichtung.

Das Firmware Update wird über die im Lieferumfang enthaltene Olympus Master Software installiert. Dafür genügt der Anschluss der Kamera an den Computer via USB-Kabel und eine Internetverbindung. Einfach Update Kamera-Funktion im Online-Service-Menü der Olympus Master Software auswählen und das Update startet direkt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.