PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 631190 (OLYMP car-detailing Gesellschaft mbH)
  • OLYMP car-detailing Gesellschaft mbH
  • Nieder - Röder Weg 12
  • 63150 Heusenstamm
  • http://www.olymp-cd.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Feik
  • +49 (6104) 95398-40

"Behind the scene" - wie OLYMP Weltkonzernen zum großen Auftritt verhilft

(PresseBox) (Heusenstamm, ) Knapp 1.100 Aussteller aus 35 Ländern, rund 900.000 Besucher und 159 Weltpremieren - die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) 2013 in Frankfurt hat in diesem Jahr ihren Ruf als wichtigste PKW-Messe weltweit weiter zementiert. Im Fokus der Schau standen in diesem Jahr die zukunftsträchtigen Themen Elektromobilität und das vernetzte Fahrzeug. Über das gesamte Messegelände verstreut hatten Innovationstreibende Unternehmen an zahlreichen Ständen neueste Technologien sowie Konzepte präsentiert und damit ihre Kompetenz demonstriert.

Große Kompetenz hatte auch die OLYMP car detailing GmbH, spezialisiertes Unternehmen für die Pflege und Veredlung von Exponaten auf Ausstellungen, bei ihrem über die gesamte Messezeit andauernden Einsatz zu bieten. Insgesamt 15 Automobilbauer, von BMW über Nissan bis zu Volvo, hatten bei der Betreuung ihrer anspruchsvollen Messepräsentation auf die Expertise von OLYMP vertraut.

Vor allem logistische und organisatorische Kompetenz mussten die bei der IAA eingesetzten Teams des Unternehmens unter Beweis stellen. 316 Mitarbeiter inklusive Projektleiter und Supervisor von OLYMP bestellten mehr als 60.000 Quadratmeter Ausstellungs- und Bürofläche. 340 Fahrzeuge wurden von den Teams an 13 Messetagen in detaillierter Kleinarbeit in Tages- und Nachtschichten immer wieder frisch aufgearbeitet und damit in präsentationswürdigen Zustand gebracht. Zwölf Tonnen Material wurden dabei eingesetzt, vom Feudel über Hochdruckreiniger bis hin zu Premiumprodukten der Autopflege wie das Show Finish Final Inspection No. 34 vom US-Hersteller Meguiar's hatte OLYMP einen gigantischen Bestand an Arbeitsutensilien aus der Firmenzentrale in Heusenstamm zur Frankfurter Messe verfrachtet, um den Anforderungen souverän gerecht zu werden.

Mit großem Erfolg, wie es sich aus dem Tenor der Auftraggeber ergibt: "Freundliches Auftreten, Engagement und ein sehr gutes Ergebnis" attestierten so manche Kunden der Projektumsetzung von OLYMP.

Als Exponatspfleger auf Messen und Ausstellungen oftmals "behind the scene" arbeitend, ist der große Einsatz der OLYMP-Crew bei der IAA in diesem Jahr auch nicht unbemerkt geblieben: Mehrere Redaktionen hatten dem "hidden champion" aus Hessen einen Zeitungsartikel und der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk eine mehrminütige TV-Reportage gewidmet.

OLYMP car-detailing Gesellschaft mbH

OLYMP car-detailing GmbH wurde 1998 von Michael Feik und Radoslaw Owsianicki gegründet. Das weltweit tätige Unternehmen hat sich auf die hochwertige Exponat- und Fahrzeugpflege für Messen und Ausstellungen, Presse-Events, Roadshows und Filmproduktionen spezialisiert.

Insbesondere mit seinen hohen Qualitätsstandards und dem umfangreichen Know-how durch eine kontinuierliche Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter wird OLYMP car-detailing selbst höchsten Ansprüchen seiner Auftraggeber gerecht und gilt als Marktführer in diesem personalintensiven Servicesegment.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.