OHB-Konzern veräußert Anteile an US-Raumfahrtunternehmen SpaceDev Inc. im Rahmen des Übernahme-Merger durch Sierra Nevada Corporation

(PresseBox) ( Bremen/Augsburg, )
Der OHB Technology-Konzern (ISIN: DE0005936124, Prime Standard), hat seinen rund 19 prozentigen Anteil an der börsennotierten SpaceDev Inc, Poway (California), USA, (NASDAQ, OTCBB: SPDV) verkauft. Im Rahmen des Übernahme-Merger der SpaceDev Inc. durch eine Tochtergesellschaft der Sierra Nevada Corporation (SNC) erwarb SNC insgesamt 7.973.129 Stück Aktien aus dem Besitz der OHB Technology AG und der MT Aerospace AG zum Preis von 0,72658 USD je Aktie.

Der Erlös aus dem Verkauf der Anteile beträgt rund 5,8 Mio. USD oder aktuell 4,1 Mio. EUR. Der OHB-Konzern realisiert aus dem SpaceDev-Engagement einen Buchgewinn in Höhe von rund 0,5 Mio. EUR. Das Ergebnis je Aktie 2008 des OHB-Konzerns profitiert in Höhe von ca. 0,05 EUR von dieser Transaktion.

OHB Technology und SpaceDev/SNC kooperieren auch zukünftig miteinander, um die bestehende strategische Partnerschaft im US-Raumfahrtgeschäft fortzuführen.

Weitere Informationen zum Übernahme-Merger von SpaceDev Inc. durch die Sierra Nevada Corporation finden Sie im Internet unter:

www.spacedev.com
www.sncorp.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.