PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 460514 (NTT Security (Germany) GmbH)
  • NTT Security (Germany) GmbH
  • Robert-Bürckle-Straße 3
  • 85737 Ismaning
  • http://www.nttsecurity.com
  • Ansprechpartner
  • Ursula Kafka
  • +49 (89) 74747058-0

Integralis Training: Metasploit Penetrations Testing

(PresseBox) (Ismaning, ) Mit dem Metasploit Pentesting Training will die Integralis den Teilnehmern vermitteln, wie es mit einem zentralen Tool/Framework möglich ist, professionelle und verantwortungsvolle technische Sicherheitsüberprüfungen bzw. Penetration Tests durchzuführen.

Das Metasploit Pentesting Training der Integralis ist ein intensives viertägiges Hands On Training, das den Teilnehmern das Handwerkszeug vermitteln möchte, eigene Systeme auf Schwachstellen zu analysieren, die Ergebnisse korrekt zu bewerten und zu priorisieren. Auf Basis dieser Informationen wird es den Verantwortlichen im Anschluss möglich sein, kritische Schwachstellen in der eigenen IT-Infrastruktur zu erkennen, zu bewerten und zu beheben. Auch sollen die Teilnehmer lernen, diese offensive Vorgehensweise in Zukunft in die eigenen IT-Sicherheitsprozesse einzubinden.

Die Inhalte auf einen Blick:

- Einführung in Penetration Testing und Backtrack Linux

- Einführung in Exploiting Frameworks

- Einführung in das Metasploit Framework

- Anwendung des Metasploit Frameworks

- Spezialthemen - Analyse von Webseiten, Datenbankanalysen, Client Side Angriffe etc.

- Automatisierungsmechanismen - Pre-Exploitation, Exploitation, Post-Exploitation

- Real World Pentesting in einer gesichterten Laborumgebung

- Metasploit Community Edt., Express und Pro für den Unternehmenseinsatz

Wann und Wo?

Hamburg: 14.02. - 17.02.2012

Berlin: 21.02. - 24.02.2012

München: 06.03. - 09.03.2012

Köln: 20.03. - 23.03.2012

Die Kosten für die Teilnahme betragen 2.490,00 Euro zzgl. MwSt.

Weitere Informationen bekommen Sie über msf@integralis.com. Dort können Sie sich auch mit einer formlosen Email anmelden. Die Teilnehmer-Anzahl ist allerdings begrenzt und die Anmeldung bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin möglich. Mehr Infos unter www.integralis.de/veranstaltungen.

NTT Security (Germany) GmbH

Als international führender Security Solution Provider zeichnet sich die Integralis durch ihr umfassendes Know-how und durch ihr umfangreiches Angebot an IT-Sicherheitslösungen aus. Das Portfolio der Integralis basiert auf marktführenden Lösungen und strategischen Partnerschaften, die auf Planung, Umsetzung und den Betrieb von übergreifenden Informationssicherheits-Architekturen ausgerichtet sind. Das erfahrene Berater-Team unterstützt die IT Security-Projekte der Integralis-Kunden durch methodische und technische Beratung bei der Planung und Umsetzung von IT-Sicherheitsprozessen.

Weltweit verfügt Integralis über ein Netz von 19 Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweden, Schweiz, Österreich, den USA sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten und Singapur. Unter den Kunden befinden sich sowohl Behörden als auch zahlreiche namhafte börsennotierte und international tätige Unternehmen. Integralis ist ein Tochterunternehmen der am Prime Standard der Deutschen Börse notierten Integralis AG und beschäftigt weltweit über 500 Mitarbeiter. Der Umsatz der Integralis-Gruppe lag 2010 bei 188,2 Mio. EUR. Seit Mitte Oktober 2009 hält die NTT Communications Corporation (NTT Com), eine Tochtergesellschaft der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT), mehr als 75 Prozent der Integralis-Anteile. Weitere Informationen über Integralis finden Sie im Internet unter www.integralis.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.