PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 582563 (NTT Security (Germany) GmbH)
  • NTT Security (Germany) GmbH
  • Robert-Bürckle-Straße 3
  • 85737 Ismaning
  • http://www.nttsecurity.com
  • Ansprechpartner
  • Bastian Hallbauer
  • +49 (89) 74747058-0

Integralis Chief's Security Day 2013

CyberCrime 2.0, Mobile Device Management, Security Management, Cloud Security, Awareness und Security Intelligence stehen bei deutschsprachigen Chief Information Security Officer (CISO) ganz oben auf der Agenda

(PresseBox) (Ismaning, ) Mitte Februar brachte Integralis insgesamt 130 CISO aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den ersten Chief`s Security Day in fünf Städten beim ersten Chief´s Security Day zusammen. Dort diskutierten sie mit den Experten der Integralis über aktuelle Themen wie CyberCrime 2.0, Mobile Device Management, Security Management, Cloud Security, Awareness und Security Intelligence in offenen Gesprächsrunden. Dabei konnte jeder Teilnehmer aus sechs Themengebieten die drei für ihn wichtigsten auswählen und diese Diskussionen besuchen. Mit dem Konzept zugeschnitten auf die aktuellen Sorgen und Nöte der CISO unterstreicht Integralis seine Rolle als Trusted Advisor und Innovator im IT Security-Bereich in der DACH-Region.

Zentrale Ergebnisse aus den Diskussionsrunden sind:

CyberCrime 2.0
Gesetze mit strafrechtlichen Konsequenzen führen zu mehr Transparenz und der Meldung von Angriffen. Schutz bieten technische Maßnahmen wie cloud-basierte Frühwarnsysteme und die Definition von Indikatoren und Schwellwerten. Organisatorische Maßnahmen wie interne Policies zur Identifizierung und Bewertung von verdächtigen Aktivitäten im Netzwerk lassen schnellere Reaktionen zu, und helfen so, den Schaden gering zu halten.

Mobile Device Management
BYOD und Company Owned Devices (COD) werden für CISO zu einem Thema. Bisherige Lösungsansätze bevorzugen Container-Lösungen, um Daten sicher auf den Geräten zu speichern. Application Portfolio Management (APM) und sogenannte Phablets (Mischung aus Smartphone und Tablets) werden in Zukunft zu wichtigen Themen im Mobile Security Umfeld.

Security Management
Diskutiert wurde hier über das weite Aufgabenfeld eines CISO und wie er sich mit seinen Themen im Management Gehör verschaffen sollte.

Cloud Security
Der Umgang mit Dropbox und anderen Dateiaustauschservices in Unternehmen wurde kontrovers diskutiert. Einige Teilnehmer hatten positive Erfahrungen mit Inhouse Managed File Transfer (MFT)-Lösungen. Sicherheit in der Cloud fängt mit einer Klassifizierung der Daten an. Die große Herausforderung ist laut den CISO‘s dann dieses auch praktisch umzusetzen.

Sensibilisierung
Alle CISO sind der Ansicht, dass das Thema Sensibilisierung mehr Gewicht bekommen sollte. Positiv werden Videos wahrgenommen, mit denen Sicherheitsprobleme aufgezeigt werden können. Die Idee nicht nur Verstöße zu ahnden, sondern auch positives Verhalten von Mitarbeitern zu belohnen, wurde als neuer Umgang mit dem Thema Sensibilisierung diskutiert.

Security Intelligence
Die Teilnehmer waren sich einig, dass ein sogenannter Sicherheitsleitstand für die IT von großem Nutzen sein kann. Es wurde über mögliche Indikatoren und Metriken diskutiert, die eine sinnvolle Bewertung ermöglichen.

Integralis wird in Zukunft weitere Chief´s Security Day-Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz für CISO veranstalten (so z.B. im Juni 2013 in Stuttgart). In der XING-Gruppe „CISO-Forum“ können sich die Teilnehmer darüber hinaus über die bereits angeführten Themen und weitere aktuelle Entwicklungen laufend miteinander und mit Experten der Integralis austauschen.

NTT Security (Germany) GmbH

Integralis bietet IT-Sicherheit und Information Risk Management-Lösungen auf einer umfassenden Basis. Wir liefern Ihnen neben einer ganzheitlichen Beratung ein Portfolio an Services rund um Managed Security, Infrastruktursicherheit, Technologieintegration und Daten- und Anwendungssicherheit. Wir helfen Unternehmen dabei, ihre IT-Kosten zu senken sowie ihre IT-Sicherheit, ihre Compliance-Abdeckung und ihre Service-Verfügbarkeit zu erhöhen. Der Hauptsitz der Integralis befindet sich in Ismaning bei München. Integralis ist als Teil der NTT Communications Group in Besitz der NTT (Nippon Telegraph and Telephone Corporation), eines der größten Telekommunikationsunternehmen der Welt. Weitere Informationen unter
www.integralis.com