PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 334785 (NTT Security (Germany) GmbH)
  • NTT Security (Germany) GmbH
  • Robert-Bürckle-Straße 3
  • 85737 Ismaning
  • http://www.nttsecurity.com
  • Ansprechpartner
  • Peter Banholzer
  • +49 (89) 94573-178

Integralis AG: Heiner Luntz wird neuer Finanzvorstand

(PresseBox) (Ismaning, ) Die im Prime Standard gelistete Integralis AG, der international führende IT Security Solution Provider, gibt eine weitere wichtige Veränderung im Vorstand bekannt.

Mit Wirkung zum 1. April 2010 wird Heiner Luntz vom Aufsichtsrat zum neuen Finanzvorstand berufen. Er tritt damit nahtlos die Nachfolge des zum 31. März ausscheidenden Roger Friederich an.

Heiner Luntz (43) verfügt über langjährige internationale Erfahrung als Geschäftsführer größerer, mittelständisch geprägter Unternehmen. Zuletzt war er kaufmännischer Geschäftsführer (Chief Financial Officer (CFO)) der ND SatCom GmbH in Friedrichshafen, einer Unternehmensgruppe der SES S.A., Luxemburg und verantwortete in dieser Funktion u.a. die weltweiten Finanz-, Controlling- und Rechtsaktivitäten sowie Corporate Finance Transaktionen.

Zuvor war Heiner Luntz für die First Data Corporation als Vice President u.a. für alle Finanzfragen im Rahmen von weltweiten Unternehmenskäufen und deren Integration in den Unternehmensverbund verantwortlich. Seine berufliche Laufbahn begann er von 1993 bis 2000 bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen in Stuttgart, wo er sich insbesondere mit Unternehmenskäufen, Wachstumsunternehmen und Börsengängen beschäftigte. Während dieser Zeit legte er auch die Berufsexamina als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ab.

Heiner Luntz studierte am Europäischen Studiengang für Betriebswirtschaftslehre (ESB) in Reutlingen und an der Middlesex University Business School in London.

Luc Loos, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Integralis AG, sagte zur Berufung von Heiner Luntz: "Mit Herrn Luntz haben wir einen erfahrenen Manager gewonnen, der gemeinsam mit der bestehenden Führungsmannschaft das weitere Wachstum, die Internationalisierung und die Synergien aus der Zusammenarbeit mit dem Mehrheitsgesellschafter sowohl strategisch als auch operativ sicherstellen wird."

NTT Security (Germany) GmbH

Als international führender Anbieter von IT-Sicherheitslösungen bietet Integralis seinen Kunden kompetentes Consulting und maßgeschneiderte Services zur Absicherung ihrer kritischen Geschäftsprozesse. Das auf Planung, Umsetzung und Betrieb von übergreifenden Informationssicherheits-Architekturen ausgerichtete Produktportfolio von Integralis setzt auf führende Technologien, Kompetenz, Erfahrung und strategische Partnerschaften. Mit strukturierten methodischen und technischen Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen begleitet das Integralis Consulting-Team Kundenprojekte im Bereich IT-Sicherheit. Integralis bietet seinen Kunden weltweit rund um die Uhr multilinguale Unterstützung für den laufenden Betrieb ihrer Security-Systeme. Das Serviceangebot reicht von Telefon-Hotlines, Fernüberwachung und administration bis hin zu Unterstützung vor Ort. Mit einem globalen Netzwerk von Niederlassungen betreut Integralis eine Vielzahl von Bluechip-Unternehmen, Behörden, sowie viele nationale und internationale Firmen. Die Integralis AG ist im Prime Standard der Deutsche Börse AG gelistet. Integralis beschäftigt über 500 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2009 Umsätze in Höhe von 173,7 Millionen Euro. Seit Anfang Oktober 2009 hält die NTT Communications Corporation (NTT Com), eine Tochtergesellschaft der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT), indirekt mehr als 75 Prozent der Integralis-Anteile. Weitere Informationen über Integralis finden Sie im Internet unter www.integralis.com.