Free Cloud von NTRglobal jetzt testen

NTRglobal bietet kostenlosen Remote Desktop Dienst für nicht kommerzielle Benutzer

(PresseBox) ( Dallas, Texas/ Barcelona, Spanien, )
NTRglobal stellt Unternehmen kostengünstige, Cloud-basierte Remote Desktop-, Chat- und IT-Automatisierungssoftware bereit, die sich durch hohe Sicherheitsstandards auszeichnet. Für nicht kommerzielle Benutzer bietet das Unternehmen jetzt Free Cloud, einen kostenlosen Dienst, mit dem Remote Desktops direkt genutzt werden können, an.

Free Cloud unterstützt beliebige Browser und funktioniert problemlos unter Windows und Linux. Für Mac, iPads sowie iPhones ist die NTR Cloud Lite im Applestore erhältlich. Der Nutzer kann auf bis zu zwei Computern zugreifen, ohne eine Konfiguration vornehmen zu müssen. Er registriert sich und hat sofort auf alle Anwendungen von Remote-Computern Zugriff, kann Dateien verschieben, Hardware- und Softwareinformationen anzeigen sowie Probleme in kürzester Zeit beheben. Das kostenlose Konto bei Free Cloud weist keinerlei Verbindungsgrenzen auf, zudem wird jede Anmeldung zuverlässig authentifiziert. Das globale Datenrelay-Netzwerk von NTR Cloud sorgt dafür,dass die Daten während der Übertragung verschlüsselt sind.

Die Anmeldung können alle Interessierten jederzeit unter dem Link http://www.ntrglobal.com/de/freecloud direkt durchführen und Free Cloud testen.

Ob zuhause, im Büro oder von unterwegs: Mit dem mobilen Apple-Gerät hat man alle Informationen stets bei sich. Einfach im Apple iTunes Store die NTR Cloud Lite-App herunterladen http://itunes.apple.com/de/app/ntr-cloud-lite/id422263037.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.