PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338286 (NSi Europe GmbH)
  • NSi Europe GmbH
  • Schanzenfeldstr. 12
  • 35578 Wetzlar
  • http://www.notablesolutions.com/de/
  • Ansprechpartner
  • Corinna Scholz
  • +49 (40) 531692-37

NSi auf der ConhIT 2010: Dezentrale Erfassung für KIS & Co. mit AutoStore

(PresseBox) (Braunfels, ) Ab heute präsentiert Notable Solutions, Inc. (NSi) in Berlin effiziente Wege, um die digitale Patientenakte mit Inhalten zu füllen. Gemeinsam mit Fresenius Netcare, Ricoh und Xerox zeigt das Softwarehaus Lösungen zur dezentralen Erfassung von Dokumenten und deren Ablage in KIS und KAS.

Ärzten und Pflegepersonal mehr Zeit für die Patientenbereuung verschaffen: Nach diesem Motto demonstriert Notable Solutions, Inc. (NSi) auf der ConhIT (Halle 2.2 Stand A104) seine Lösungen, um lästige Routinearbeiten in der Pflegedokumentation zu verringern. Kernpunkt ist die effektive Umwandlung von Papierdokumenten, um sie im Krankenhausinformationssystem (KIS) bzw. dessen Klinisches Abrechnungssystem (KAS) abrufen zu können. Dazu hat NSi mit dem Pharma-IT-Dienstleister Fresenius Netcare branchenspezifische Anwendungsszenarien für seine Erfassungslösung AutoStore entwickelt und zeigt sie erstmals auf dem Branchentreff für Healthcare IT.

So können Nutzer von SAP IS-H bzw. i.s.h.med Dokumente an Multifunktionalen Druckern (MFPs) digitalisieren und individuell aufbereitet per HL 7 Standard oder Webservices ans KIS übergeben. Die Besucher in Berlin sind eingeladen, diese Funktion selbst an MFPs von Ricoh und Xerox auszuprobieren.

Dank der umfangreichen Anbindungsmöglichkeiten von AutoStore lassen sich die unterschiedlichsten Datenquellen wie Scanner, andere Serversysteme oder Mailprogramme nahtlos in KIS-Lösungen integrieren. Zudem können Anwender des Vertriebsmoduls SAP SD in Pharmaunternehmen Ablieferungsnachweise dezentral zurückführen und zur Abrechnung freigeben. "Wir sehen in der Gesundheitsbranche ein großes Potenzial für AutoStore, denn es fallen Berge von Informationen an", erklärt Enno Lückel, Geschäftsführer der NSi Europe GmbH. "Unsere Lösungen machen es einfach und schnell, sie im KIS abzulegen."

NSi Europe GmbH

Notable Solutions, Inc. (NSi) ist führender Anbieter von Lösungen zur Erfassung elektronischer und analoger Dokumente sowie für die Geschäftsprozessautomation. Der Hauptsitz liegt in Rockville, Maryland/USA, mit Niederlassungen in Europa und Lateinamerika.

Das Flagschiffprodukt AutoStore unterstützt Unternehmen dabei, ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Mit der Capture-Workflow-Lösung lassen sich wichtige Informationen in Papierbelegen oder aus elektronischen Quellen automatisiert erfassen. Die Reihe möglicher Eingabemedien ist breit gefächert und umfasst auch Multifunktionsgeräte (MFPs). AutoStore verarbeitet die erfassten Informationen (z.B. Barcode- und Texterkennung, Bildbereinigung sowie PDF/A Konvertierung) und übergibt sie nahtlos im gewünschten Zielformat an anschließende Applikation inklusive ERPSysteme.

Die Lösung reduziert deutlich den manuellen Aufwand und beschleunigt die internen Abläufe. NSi's Lösungen mit dem Zusatz "Powered by AutoStore" werden von vielen führenden MFP-Herstellern in Zusammenhang mit Geschäftsprozess-Lösungen offeriert. Durch AutoStore sind bereits über 250.000 MFP und Netzwerkscanner in Unternehmensabläufe eingebunden.

AutoStore bietet die ideale Plattform zur Informationsverarbeitung und-Erfassung dank der größten Auswahl an unterstützen Erfassungsgeräten am Markt. Die Bandbreite umfasst 500 MFPs und Netzwerkscanner namhafter Hersteller wie Canon, Fujitsu, HP, Kodak, Konica-Minolta, Kyocera, Ricoh, Sharp und Xerox.

Weitere Informationen unter: www.nsieu.com