Neue Kabelvariante für die Freisprechanlage Audio 2000

(PresseBox) ( Dabendorf, )
Fachhändler aufgepasst: Funkwerk Dabendorf bietet für seinen Klassiker Audio 2000 ab sofort ein neues Verbindungskabel zwischen Halter- und Elektronikbox an. Alternativ zum bisherigen Wendelkabel und zum gleichen Preis erhalten Sie jetzt auch ein glattes Kabel. Marktbefragungen unter unseren Fachhändlern zeigen, dass die Nachfrage nach dieser Verbindung kontinuierlich steigt. Vorteil des neuen, glatten Verbindungskabels ist die elegante Integration ins Fahrzeug. Das Kabel kann fast unsichtbar im Fahrgastraum verbaut werden. Selbstverständlich können Sie auch weiterhin das Wendelkabel bestellen.

Die Artikelnummern lauten ab sofort:
0960-00000 für Audio 2000 inklusive Wendelkabel
0960-00010 für Audio 2000 inklusive glattem Kabel

Die halterbasierte Freisprechanlage Audio 2000 überzeugt seit ihrem Marktstart vor rund zehn Jahren durch hervorragende Klang- und Sprachqualität, einfache Bedienung, Akkuladefunktion während der Fahrt und einer großen Vielfalt an verfügbaren Haltern für Mobiltelefone und Smartphones. Im Rahmen der aktuellen Halteroffensive baut Funkwerk Dabendorf das Sortiment an Haltern weiter aus. Zusammen mit dem neuen glatten Kabel wird die Integration von Mobiltelefonen im Auto damit noch einfacher.

Weitere Informationen zu aktuellen Haltern sowie zum Kabel erhalten Sie hier unter www.fwd-online.de oder bei unserem Serviceteam telefonisch unter +49 (3377) 316-234 oder per Email unter service@fwdonline.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.