PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236240 (northworks Software GmbH)
  • northworks Software GmbH
  • Waterloohain 9
  • 22769 Hamburg
  • https://www.northworks.de
  • Ansprechpartner
  • Sascha Kaddatz
  • +49 (40) 781070-75

Anpfiff für Basketballspiel "Ballersunited"

Nach dem Erfolg des Fußballmanagers "Goalunited" geht heute der browserbasierte Basketballmanager von northworks an den Start

(PresseBox) (Hamburg , ) Heute hat die northworks Software GmbH den Anpfiff für eine neue weltumspannende Basketballplattform gegeben! Ihr Browsergame "Ballersunited" ist online. Mit dem Managerspiel, bei dem es darum geht, die Geschicke eines Basketballvereins zu steuern, will das junge Hamburger Entwickler-Studio an den Erfolg ihres ersten Titels, den Online-Fußballmanager "Goalunited" anknüpfen. "Durch die erweiterten Features und das neue Gameplay wird Ballersunited noch spannender", verspricht Sascha Kaddatz, Geschäftsführer von northworks.

Auf www.ballersunited.org kann jeder Spieler seinen eigenen Basketballverein aufbauen und managen und gemeinsam mit Freunden Turniere veranstalten oder spontan gegen andere Mannschaften in der gesamten virtuellen Welt antreten und somit seine Position im globalen Ranking verbessern. Der Erfolg des Vereins hängt entscheidend vom Training, dem Ein- und Verkauf der Basketballspieler bis hin zur Aufstellung im Match und der Wahl der Taktik ab - und das mehr noch als bei Goalunited.

Denn bei Ballersunited hat jeder Spieler die Möglichkeit, so genannte booster packs zu kaufen. Das sind kleine Überraschungspäckchen vergleichbar mit Panini-Tütchen. Darin verbergen sich einmalig nutzbare oder dauerhaft aktive Trading-Cards in den vier Kategorien common, uncommon, rare, ultra rare. Das können zum Beispiel besondere Talente, Taktiken oder Items sein, die den Spielerfolg beeinflussen. Da man nie weiß, was in den booster packs steckt und ob man dies tatsächlich benötigt, es jedoch einen Tauschmarkt gibt, gewinnt das Spiel an Spaß und Spannung.

Zur Einführung ist Ballersunited in den Sprachen deutsch und englisch verfügbar, weitere Sprachen sind geplant. Northworks konnte mit dem ersten Titel Goalunited, der wegen seiner Spieletiefe und Grafik mehrfach ausgezeichnet wurde, seit dem Startschuss im September 2006 bereits 950.000 registrierte Spieler in 15 Sprachen begeistern. In der Qualität wird Ballersunited seinen großen Bruder Goalunited noch übertreffen und auch den Pendants auf Konsole und PC in nichts nachstehen. Für die Entwicklung erhielt northworks die Prototypenförderung der Gamecity Hamburg.

Die Vorteile der northworks Spiele liegen auf der Hand: Sie kommen ohne aufwändige Installationen aus und können jederzeit und überall von jedem Browser gespielt werden. Alles was man benötigt ist ein Internetanschluss.

Hinweis an die Medien:

Am Mittwoch, den 18. Februar 2009 können Pressevertreter ab 15.00 Uhr Ballersunited mit einem prominenten Basketballspieler live in Hamburg erleben. Eine gesonderte Einladung dazu erhalten Sie in der kommenden Woche.

northworks Software GmbH

Das 2006 gegründete Unternehmen aus Hamburg entwickelt und betreibt browserbasierte Computerspiele, die in ihrer Qualität mit PC- und Konsolenspielen vergleichbar sind. Derzeit beschäftigen die drei Firmengründer Sascha Kaddatz, Thomas Lehr und Axel Würthele 13 feste Mitarbeiter. Für den Community-Bereich sind zusätzlich 67 freie Supporter aktiv. Mit ihrem ersten Titel "Goalunited" konnte die northworks Software GmbH bereits weltweit über 950.000 Spieler in 15 Sprachen begeistern. Der Online-Fußballmanager wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. "Bestes Browserspiel 2007" gdynamite, "Beste Grafik 2007" galaxy-news, 2. Platz "Hamburg@work Games Award 2005" und 2. Platz "Bestes Deutsches Sportspiel" Deutscher Entwicklerpreis 2007. Die DuMont Venture Holding GmbH & Co.KG finanziert die Seedphase des Startups