PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239135 (Nokia GmbH)
  • Nokia GmbH
  • Meesmannstr. 103
  • 44807 Bochum
  • http://www.nokia.com
  • Ansprechpartner
  • Kristina Bohlmann
  • +49 (2102) 8928-7582

Mobile World Congress 2009: Nokia rückt Effizienz und mobile Internetnutzung in den Vordergrund

(PresseBox) (Barcelona, ) Nokia hat heute auf dem Mobile World Congress 2009 den Ovi Store vorgestellt. Weltweit erstmals können dabei Inhalte und Anwendungen personalisiert und auf das soziale Umfeld und den tatsächlichen Standort des Nutzers angepasst werden.

Gleichzeitig stellt Nokia mit dem Nokia E75 und dem Nokia E55 zwei neue Geräte vor, die mit den besten E-Mail-Lösungen von Nokia ausgestattet sind und ebenfalls einen direkten Zugriff auf alle gängigen Webmail-Accounts ermöglichen. Mit dem Nokia 6710 Navigator und dem Nokia 6720 classic erweitert Nokia auch die Produktlinie im mittleren Preissegment.

"Mit diesen Lösungen können Anwender einfacher und gezielter nach den Inhalten und Personen suchen, die für ihr privates und berufliches Leben von Bedeutung sind und diese entsprechend ihrer Anforderungen priorisieren. Dazu stellen die Lösungen nützliche neue Anwendungen, verbesserte mobile Navigationsfunktionen und E-Mail-Zugriff mit einem Tastendruck bereit", so Nokia President und CEO Olli-Pekka Kallasvuo. "In wirtschaftlich schwierigen Zeiten, wie wir sie zurzeit haben, werden Kosten und Vorteile der von Unternehmen eingesetzten Technologien noch stärker unter die Lupe genommen. Die heute vorgestellten Geräte und Dienste unterstreichen das Ziel von Nokia, Lösungen zu einem besonders überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten."

"Wir sind überzeugt, dass Nokia dank der weltweiten Ausrichtung und der Fokussierung auf das personalisierte Internet gut aufgestellt ist. Mit Diensten wie "Social Location" setzen wir neue Maßstäbe hinsichtlich Innovation und verbesserten Internet Diensten, von denen jeder profitieren wird", fährt Kallasvuo fort.

Ovi Store - offen für neue Möglichkeiten

Der ab Mai kommerziell verfügbare Ovi Store bietet Nutzern Inhalte, die speziell auf ihre sozialen Beziehungen und ihren physikalischen Standort abgestimmt sind. Nokia nennt dies "Social Location". Entwickler erhalten über den Ovi Store dynamische und wirtschaftlich interessante Möglichkeiten, um der gesamten Kundenbasis von Nokia neue, nützliche und spannende Anwendungen anzubieten. Inhalteanbieter können ihre Arbeiten mit Hilfe des Stores über einen einzigen Kanal vertreiben. 'publish.ovi.com' wird ab dem 16. Februar geöffnet sein. Mit der Bereitstellung eines offenen Systems für Entwickler und Kunden setzt Nokia seine Vision von einem personalisierten Interneterlebnis fort. Mit einer engagierten Community von 3,5 Millionen Entwicklern im Forum Nokia und Tausenden von Anwendungen, wird der Ovi Store bis zum Sommer zahlreiche neue und spannende Inhalte anbieten können.

Nokia E75 und Nokia E55 punkten mit effizienten E-Mail-Lösungen

Das Nokia E75 bietet volle E-Mail-Funktionen, darunter eine aufschiebbare vollständige QWERTZ-Tastatur und die Möglichkeit zum einfachen Konfigurieren der E-Mail-Lösung in nur drei Schritten. Gleichzeitig ist es das erste Nokia Gerät mit Unterstützung für Nokia Messaging, einen Dienst, der das Gerät für die weltweit führenden Anbieter von Webmail-Konten wie Yahoo, Google Mail und Hotmail öffnet. Mail for Exchange und IBM Lotus Notes Traveler ermöglichen den direkten Zugriff auf mehr als 90 Prozent aller Firmen-E-Mail-Konten. Das Nokia E55 vereint moderne Messaging-Funktionen in einem besonders kompakten Format. Das kleine Raumwunder birgt eine neue kompakte QWERTZ-Tastatur, Stand-by-Zeiten von knapp einem Monat und alle weiteren Funktionen, die man von einem High-End-Smartphone erwarten kann.

Für ein optimales Navigationserlebnis

Das Nokia 6710 Navigator bietet alles, was auch ein eigenständiges GPS-System zu bieten hat - in Verbindung mit allen Vorteilen eines mobilen Konvergenzgeräts. Zu den Funktionen des neuen Navigators gehören Echtzeitnavigation für Autos und Fußgänger, umfassendes Kartenmaterial und Hardware-Elemente, darunter eine spezielle Navigator-Taste, eine berührungsempfindliche Zoomleiste zum Vergrößern von Kartenausschnitten und ein großes Display. Ebenso neu ist das Nokia 6720 classic, ein für Sprachverbindungen optimiertes Gerät mit aktiver Rauschunterdrückung und einer ergonomischen, besonders angenehmen Form.