PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 289236 (nicos AG)
  • nicos AG
  • Mendelstrasse 11
  • 48149 Münster
  • http://www.nicos-ag.com
  • Ansprechpartner
  • Boudewijn Maurits
  • +49 (251) 980-2211

Mit WAN Datenpakete sicher versenden - bis in den letzten Winkel der Erde

Die nicos AG baut und betreibt die Infrastruktur für High-Security-Netzwerke

(PresseBox) (Münster, ) Als einer der führenden Dienstleister für den Aufbau und Betrieb hochkomplexer Unternehmensnetzwerke inklusive aller erforderlichen Sicherheitslösungen ist die nicos AG in der Lage, weltweit Verbindungen auch bis zu weit entfernten, exotischen Standorten aufzubauen und zu betreiben. Innovative Technologien und kreative Ideen sichern die Kommunikation von Unternehmen und ihren Niederlassungen bis in Krisenregionen und an Standorten mit Expeditionscharakter.

Was sich mit weltweiter Verfügbarkeit und Sicherheit nur grob beschreiben lässt, ist die elaborierte Ausarbeitung und Umsetzung individueller Konzepte für internationale Datennetze. Besonders, wenn eine Netzwerk-Infrastruktur vor Ort gar nicht oder nur bedingt verfügbar ist, kommen die Kompetenzen der nicos AG ins Spiel.

Erst eine zuverlässige Datenverbindung ist für international operierende Unternehmen die Grundlage, einen produktiven Geschäftsbetrieb aufbauen zu können. Die Anforderungen reichen von optimierter Bandbreite über globale Zugriffsmöglichkeiten bis zum Schutz vor Attacken aus dem Netz. Die Stärke der nicos AG liegt in den technischen Potentialen und in ihrem profunden Wissen über internationale Ressourcen wie Carrier und deren vorhandene Netztopologien, um höchstmögliche Verfügbarkeit zu ermöglichen (an auch noch so entlegenen Standorten).

Das Corporate Network des nicos-AG-Kunden darf am letzten physikalischen Netzwerkknoten nicht aufhören. Wenn auf einem kabelgebundenen Weg nichts mehr geht, kommen dafür aufgebaute Funkstrecken oder Satelliten-Übertragungen zum Einsatz. In jedem Fall gewährleisten die nicos Managed Services eine Bandbreitenoptimierung und -priorisierung des Datenflusses und die notwendige WAN-Security bis hin zur sicheren Übertragung als streng geheim klassifizierter Dokumente.

Über Aufbau und Betrieb hinaus ist ein kompetentes Management der High-Security-Netzwerke die letzte Komponente zur Erfüllung aller Anforderungen. Die Steuerung und Überwachung der Kundennetze und -systeme erfolgt rund um die Uhr und durch hochqualifizierte Fachkräfte im in Deutschland stationierten Service Operating Center, welches eigene Betriebsstandorte in Australien und USA betreibt. Mit eigens für diese Aufgabe entwickelter Software können die Mitarbeiter der nicos AG sofort auf Ereignisse aller Art reagieren und gegebenenfalls auch nach Rücksprache mit dem Kunden unverzüglich geeignete Maßnahmen treffen.

nicos AG

Die nicos AG wurde 2000 in Münster gegründet. Die Geschichte der nicos AG begann mit der Geschäftsidee, internationale Niederlassungen deutscher Unternehmen an ihre jeweilige Firmenzentrale mit einem Komplettservice anzubinden. Dabei sind die nicos Managed Services keine Standardlösungen, sondern werden individuell für jeden Kunden und seine konkreten Anforderungen entwickelt und realisiert. Sie basieren auf konzeptionellen Überlegungen, Beratungen und Planungen, die die Wirtschaftlichkeit und Effizienz aller Maßnahmen in den Vordergrund stellen. Heute sind über 75 Mitarbeiter für die nicos AG und deren Tochtergesellschaften tätig. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Münster, Deutschland. Zudem verfügt die nicos AG über Vertriebsniederlassungen in Nord-, Mitte-, West- und Süddeutschland, sowie in Benelux, Australien und ab 2009 auch in den USA. Dabei werden in den Niederlassungen in Australien und USA auch technische Dienstleistungen erbracht.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.