NEXT AUDIENCE eröffnet Data-Center in USA

SinnerSchrader-Tochter stellt für deutsche Advertiser eigene Infrastruktur für Nord- und Südamerika bereit

Hamburg, (PresseBox) - Als erster deutscher Technologieanbieter für datengetriebenes Online-Marketing und Audience Management hat NEXT AUDIENCE jetzt ein eigenes Data-Center für Märkte in Nord- und Südamerika in Betrieb genommen. Am Standort Miami/Florida stehen ab sofort Adserver, Datenbankserver und Frontendserver zur Verfügung, die deutschen Advertisern die Tür für einen Online-Markteintritt von Kanada bis Argentinien öffnen.

Torsten Ahlers, Geschäftsführer von NEXT AUDIENCE, erklärt die Gründe für die Expansion: "Immer mehr Werbetreibende aus Deutschland wollen international - auch in Übersee - wachsen. Neben den starken Märkten wie USA und Kanada entwickeln sich vor allem Schwellenländer wie Argentinien und Brasilien zu sehr lukrativen Regionen. Mit unserem Data-Center in Miami sind wir in der Lage, jetzt auch für Nord- und Südamerika Onlinenutzer-Daten zu analysieren, Zielgruppen zu definieren und - in Echtzeit - passende Informationen an potentielle Interessenten auszuliefern."

Als erster Kunde von NEXT AUDIENCE nutzt Bigpoint die von Miami aus gesteuerte Targeting- und Adservertechnologie. Die Games des weltweit führenden Entwicklerunternehmens für Online-Spiele werden von über 200 Millionen Nutzern in mehr als 30 Sprachen gespielt.

Michael Gutsmann, CFO von Bigpoint ist mit den ersten Ergebnissen der Zusammenarbeit sehr zufrieden: "Die Tests für Kanada, USA und Mexiko haben uns absolut überzeugt. Unser Ziel ist ein Kampagnen-Uplift von 30 Prozent - dieser Wert wurde schon in den Testrunden mehr als erreicht. Die Geschwindigkeit und die Treffsicherheit bei der Auswertung der Daten und der Auslieferung der Informationen an Game-Interessierte haben unsere Erwartungen übertroffen. Vor allem die kurzen Latenzzeiten würden wir mit einer in Deutschland basierten Serverarchitektur nie erreichen."

Dirk Klose, CTO von NEXT AUDIENCE, ist stolz auf das neue Angebot: "In weniger als drei Monaten haben wir eine komplette, funktionstüchtige Server-Infrastruktur für den gesamten nord- und südamerikanischen Kontinent aufgebaut. Die erfolgreichen Tests mit Bigpoint sowie das große Interesse zahlreicher deutscher Advertiser an der Nutzung unseres amerikanischen Data-Centers bestätigen, dass der Schritt über den großen Teich richtig war."

Auf der dmexco 2012 vom 12. bis 13. September informiert NEXT AUDIENCE Messebesucher detailliert über das Data-Center für den Nord- und Südamerika.

NEXT AUDIENCE GmbH

Die NEXT AUDIENCE GmbH, eine 100-prozentige Tochter der SinnerSchrader AG mit Sitz in Hamburg, ist im Mai 2012 aus dem deutschen Targeting-Pionier newtention technologies hervorgegangen. NEXT AUDIENCE bietet Advertisern mit dem Produkt NEXT AUDIENCE Suite 8.0 eine maßgeschneiderte Technologie für datengetriebenes Online-Marketing an. Das System ermöglicht es Werbetreibenden, die Daten ihrer digitalen Marketingaktivitäten in Echtzeit mit denen aus ihren Webplattformen und CRM-Systemen zusammenzuführen, ohne sie an Dritte weitergeben zu müssen. NEXT AUDIENCE hat sich das Ziel gesetzt, mit der Entwicklung spezialisierter Targeting-Lösungen, Technologie-Marktführer für Advertiser in Europa zu werden.

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Unternehmenswebsite www.next-audience.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.