SMS+ macht das iPhone zur flexiblen SMS-Zentrale

SMS+ · SMS-Versand an einzelne Kontakte oder Kontaktgruppen / Gruppenverwaltung / SMS-Vorlagen / Platzhalter zur Personalisierung der Nachrichten / Smiley-Generator / virtuelle Handy-Tastatur

(PresseBox) ( Neusäß, )
Die iPhone-App SMS+ aus dem Hause new direction macht das Schreiben von SMS-Texten (Short Message Service) komfortabler und ergänzt den Funktionsumfang des iPhones entscheidend. Das Highlight des SMS-Werkzeugkastens ist die Möglichkeit, Messages in einem Rutsch an mehrere Empfänger zu schicken. Gruppen lassen sich direkt auf dem iPhone anlegen und verwalten. Auch Kontakte sind in SMS+ im Nu erstellt. Um Nachrichten persönlich zu gestalten, lassen sich Platzhalter in den SMS-Text einfügen. An ihrer Stelle erscheinen dann in den Nachrichten etwa Name, Vorname, Titel, Firmenname sowie auf Wunsch der Spitzname. Beim Versenden gibt es für jede Nachrichten eine Vorschau - per Knopfdruck wird die SMS verschickt und die nächste erscheint auf dem Display.

Standard-SMS-Nachrichten brauchen nicht immer neu eingeben werden. SMS+ bietet die Möglichkeit, Textvorlagen anzulegen und zu bearbeiten. Um "Hallo {firstName}, ruf mich doch heute noch dringend an!", "Ich verspäte mich etwas" oder "Was geht aaab {nick}" zu schreiben genügt ein Tastendruck. Auch Smileys sind mit von der Partie: Per Knopfdruck werden die als Grafik dargestellten Emoticons in Textform in den Nachrichtentext eingebunden - so können auch ältere Handys die Emoticons anzeigen. Obwohl schon eine große Auswahl vorhanden ist, können bestehende geändert sowie neue erstellt werden.

Und schließlich überzeugt SMS+ noch durch die Möglichkeit, statt der iPhone-Tastatur eine im althergebrachten Handy-Format - T9 genannt (Text on 9 keys) - anzeigen zu lassen. Das lässt sich mit einem Klick in den Programmeinstellungen vornehmen und hilft all denen, die es gewohnt sind, Nachrichten auf der Handytastatur zu tippen.

"Die Idee von SMS+ war, eine App zu schaffen, die das Schreiben von Nachrichten auf dem iPhone beschleunigt. Herausgekommen ist eine kompakte App, die es unter anderem ermöglicht, Nachrichten an Kontaktgruppen zu schicken" erklärt Michael Robert Biber, Geschäftsführer der new direction GmbH. "Auch das Anlegen und Verwalten von Textvorlagen spart SMS-Liebhabern jede Menge Tipparbeit. Das positive Feedback von unseren Kunden zeigt uns, dass wir mit SMS+ zum richtigen Zeitpunkt eine dringend notwendige Ergänzung der SMS-Funktion des iPhones geschaffen haben."

Kompatibilität, Verfügbarkeit und Preis

SMS+ läuft auf allen iPhones. Es setzt iOS 3.0 oder neuer voraus. Der Preis von SMS+ beträgt 1,59 Euro. SMS+ ist ab sofort im App Store von Apple unter http://itunes.apple.com/de/app/id337548023?mt=8 erhältlich.

Die Funktionen von SMS+ im Überblick:

- SMS-Versand an einzelne Kontakte oder Kontaktgruppen
- Kontakt- und Gruppenverwaltung
- Platzhalter zur Personalisierung der Nachrichten
- praktische SMS-Vorlagen ersparen dem Anwender jede Menge Tipparbeit
- Smiley-Generator
- Handy-Tastatur
- Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.