PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 724905 (NEW AG)
  • NEW AG
  • Odenkirchener Straße 201
  • 41236 Mönchengladbach
  • http://www.new.de
  • Ansprechpartner
  • Kathrin Schreiber
  • +49 (2166) 688-2710

Verkehrsbereich der NEW-Gruppe: Wolfgang Opdenbusch folgt auf Dieter Harre als Geschäftsführer

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Am 01. April 2015 übernimmt Wolfgang Opdenbusch den Staffelstab von Dieter Harre als Geschäftsführer für den Verkehrsbetrieb der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH. Die Gesellschaft gehört zur NEW-Gruppe. Opdenbusch ist bereits seit 2013 Hauptabteilungsleiter und Prokurist bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH.

Wolfgang Opdenbusch wurde 1964 in Viersen geboren und studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität-Gesamthochschule Duisburg. Dort schloss er im Jahr 1990 als Diplom-Ökonom sein Studium ab. Anfang 1993 kam er zu den damaligen Stadtwerken Viersen. Im Jahr 2010 wurde Opdenbusch Geschäftsführer der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH. Dieses Amt wird Opdenbusch auch weiterhin ausüben.

"Wir gratulieren Wolfgang Opdenbusch zur neuen Position und freuen uns auf eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit", so Felix Heinrichs, der Aufsichtsratsvorsitzende der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH.

Am 31. März 2015 wird Dieter Harre als Geschäftsführer in den Ruhestand verabschiedet. "Dieter Harre hat in den 33 Jahren seiner Dienstzeit bei der NEW entscheidend dazu beigetragen, dass sich das Nahverkehrsunternehmen erfolgreich entwickelt hat", so Felix Heinrichs. "Dafür möchte ich ihm im Namen des Aufsichtsrats meinen Dank aussprechen."

Dieter Harre wurde in Holzminden in Niedersachsen geboren. Er studierte an der TU Hannover Bauingenieurswesen mit der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen und schloss 1975 als Diplom-Ingenieur ab. Im Oktober 1981 kam er zu den damaligen Stadtwerken Mönchengladbach und wurde dort 2007 Prokurist.

Die NEW-Gruppe hat insgesamt 230 Busse im Einsatz. Die jährliche Fahrleistung im Linienverkehr liegt bei rund 14 Millionen Kilometern. Etwa 57,6 Millionen Menschen werden jährlich mit Bussen der NEW befördert.