PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 526501 (NEW AG)
  • NEW AG
  • Odenkirchener Straße 201
  • 41236 Mönchengladbach
  • http://www.new.de
  • Ansprechpartner
  • Marina Willems
  • +49 (2166) 688-2710

Netzbetrieb: ein strategisches Geschäftsfeld der NEW

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Die NEW Netz GmbH - ein Unternehmen der NEW AG - ist Stromnetzbetreiber im größten Teil des Versorgungsgebiets des Konzerns. Die Netzgesellschaft der NEW ist somit dafür zuständig, dass die Stromdurchleitung von Übach-Palenberg bis Niederkrüchten, von Grevenbroich bis Viersen reibungslos funktioniert. Um das Netzgebiet zu erweitern, beteiligt sich die NEW erfolgreich am Konzessionswettbewerb - wie kürzlich in Jüchen und Korschenbroich.

Von dieser Erweiterung des Netzgebietes der NEW profitieren auch die Kunden des Energieversorgers. Die Netznutzungsentgelte machen rund ein Viertel der Stromrechnung eines durchschnittlichen Haushaltes aus. Ein Vergleich in der Region zeigt: Die Netzentgelte der NEW sind günstiger als anderswo. Anschaulich wird dies beim Vergleich der Netznutzungsentgelte für einen durchschnittlichen Haushalt mit einem jährlichen Stromverbrauch von 3.500 Kilowattstunden. Ein Kunde der NEW zahlt jährliche Netznutzungsentgelte von 174,50 Euro. In Nettetal bezahlt der Kunde hierfür 233,86 Euro, in Krefeld und Schwalmtal 202,96 Euro. In Krefeld, Schwalmtal und Brüggen ist RWE Netzbetreiber, denn die Stadtwerke Krefeld betreiben ihre Netze nicht selbst, sondern haben ihr Netz an RWE verpachtet.

Der eigene Betrieb der Netze bringt deutliche Vorteile. Dr. Rainer Hellekes, Vorstand der NEW AG: "Für die NEW ist der Betrieb der Netze keine lästige Pflicht, sondern ein strategisches Geschäftsfeld, dem sich das Unternehmen seit jeher mit viel Sorgfalt widmet."

Diese Sorgfalt dient auch dem Kunden. Laut einer Studie des Verbands der Elektrotechnik aus dem Jahr 2009 liegen die Ausfälle im Bereich des NEW-Netzes deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Während in ganz Deutschland pro Jahr 14,6 Minuten Netzausfälle zu verzeichnen sind, liegt dieser Wert für die NEW Netz bei nur 7,2 Minuten. Beim Gas ergibt sich ein ähnliches Bild: Die NEW schneidet in der Region beim Vergleich der Netznutzungsentgelte sowie hinsichtlich der Ausfallzeiten sehr gut ab.

"Dass wir unsere Netze auf hohem technischem Niveau und trotzdem günstig betreiben, dient letztlich unseren Kundinnen und Kunden", so Dr. Rainer Hellekes. "Wir werden daran arbeiten, den hohen Standard zu halten und uns weiterhin aktiv am Konzessionswettbewerb beteiligen."

NEW AG

Die NEW AG ist ein innovativer und serviceorientierter Energiedienstleister mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Das Unternehmen versorgt rund 371.000 Kunden mit Strom, 137.000 mit Gas und 101.000 mit Wasser. Zum Geschäftsfeld zählen der öffentliche Nahverkehr mit 229 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Der Konzern firmiert nach dem Zusammenschluss von NVV AG und Niederrheinwerken Viersen GmbH seit dem 01. Januar 2012 unter der Dachmarke NEW Niederrhein Energie und Wasser. Die NEW AG steht für eine regionale Energieversorgung, die zukunftsweisend, ressourcenschonend und zuverlässig ist. Neun Kundencenter bieten serviceorientierte Kundennähe direkt vor Ort. Das Unternehmen fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Zum Konzern gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst.