PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 581594 (NEW AG)
  • NEW AG
  • Odenkirchener Straße 201
  • 41236 Mönchengladbach
  • http://www.new.de
  • Ansprechpartner
  • Christina Achtnich
  • +49 (2166) 68828-30

14 Nachwuchskräfte beenden ihre Ausbildung im NEW-Konzern

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Im Rahmen einer Abschlussfeier wurden 14 ehemalige Auszubildende des NEW-Konzerns geehrt und erhielten aus den Händen von Vorstandsvorsitzendem Friedhelm Kirchhartz ein Glückwunschschreiben. Die Nachwuchskräfte absolvierten im Dezember 2012 bzw. im Januar 2013 ihre Abschlussprüfung in den Ausbildungsberufen Industriefkauffrau/-mann, Elektroniker für Betriebstechnik und Industriemechaniker.

Die NEW, die zurzeit 86 junge Menschen in 18 verschiedenen Berufen ausbildet, wurde mehrfach von der IHK Mittlerer Niederrhein als einer der besten Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet. In diesem Jahr erweitert der Energiedienstleister sein Ausbildungsangebot um das duale Studium Wirtschaftsinformatik und Elektrotechnik. Informationen zur Ausbildung gibt es unter www.new.de.

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 370.000 Kunden mit Strom, 140.000 mit Gas und 100.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine regionale, partnerschaftliche und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Im Mittelpunkt stehen die Kunden als Partner. Neun KundenCenter bieten Service und Nähe vor Ort. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen außerdem der öffentliche Nahverkehr mit 229 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit rund 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber. Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.