Neurofeedback in München

Das Neurofeedback Netzwerk bei der Münchner Woche für Seelische Gesundheit

(PresseBox) ( München, )
Sie haben noch nie von Neurofeedback gehört oder wollen mehr darüber erfahren? Dann besuchen Sie uns gerne auf der Münchner Woche für Seelische Gesundheit! Am 12. Oktober 2019 wird das Neurofeedback Netzwerk im Rahmen der Messe für Seelische Gesundheit im Gasteig in München vertreten sein. Wir beantworten vor Ort gerne all Ihre Fragen zu Neurofeedback.

Was ist eigentlich Neurofeedback?
Neurofeedback ist eine computergestützte Therapiemethode. Auf dem Kopf des Patienten Elektroden angebracht, welche die Gehirnaktivität messen. Auf einem Bildschirm kann die eigene Gehirnaktivität verfolgt werden, diese wird durch einen Computer in Animationen umgewandelt. Verändert sich die Aktivität, verändern sich auch die Animationen. Über die Veranschaulichung der Gehirnaktivität können Patienten lernen, diese bewusst zu steuern. Beim Neurofeedback werden somit nicht nur Symptome behandelt, sondern Patienten können mit Neurofeedback lernen, ihre Selbstregulation zu verbessern. Dies kann sehr hilfreich im Umgang mit psychischen und neurologischen Erkrankungen sein. Neurofeedback kann als Therapiebaustein beispielsweise in der Behandlung von AD(H)S, Epilepsien, Migräne, Tinnitus sowie Schlaf- und Schmerzstörungen sinnvoll eingesetzt werden.

Seelische Gesundheit im Alter
Die Münchner Woche für Seelische Gesundheit widmet sich dieses Jahr der Seelischen Gesundheit im Alter – einem wichtigen Thema in der heutigen Gesellschaft. Neurofeedback kann bei Patienten jeden Alters eingesetzt werden. Erste Pilotprojekte legen nahe, dass ein Einsatz auch bei neurodegenerativen Erkrankungen möglich ist. Unter Umständen können noch erhaltene mentale Fähigkeiten trainiert werden. Außerdem kann Neurofeedback dabei helfen, die Begleitsymptome solcher Erkrankungen, wie Unruhe, Schlafstörungen und Ängste zu behandeln.

Neurofeedback auf der Messe für Seelische Gesundheit am 12. Oktober 2019 in München
Interessierte können Neurofeedback am 12. Oktober 2019 im Rahmen der Messe für Seelische Gesundheit im Gasteig in München kennenlernen. Die Messe ist für Besucher von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Das Neurofeedback Netzwerk ist hier sowohl mit einem Messestand als auch um 12 Uhr mit einer Vorstellung auf der großen Bühne vertreten.

Mehr über Neurofeedback erfahren Sie auf der Website des Neurofeedback Netzwerk.

Über die Münchner Woche für Seelische Gesundheit
Die Münchner Woche für Seelische Gesundheit ist eine Aktionswoche in der bayerischen Landehauptstadt, koordiniert vom Münchner Bündnis gegen Depressionen e.V. in Kooperation mit der Landeshauptstadt München.

Vom 08. Bis zum 18. Oktober finden zahlreiche Veranstaltungen zum Thema seelische Gesundheit und psychische Erkrankungen statt. Institutionen von medizinischen Einrichtungen bis hin zu kleinen Vereinen laden dabei die Bürgerinnen und Bürger ein, sich in verschiedenen Formaten zu den Themen und den existierenden Angeboten zu informieren.

Ein weiteres Anliegen ist es, gemeinsam gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankten vorzugehen und die Öffentlichkeit zu diesem Thema zu sensibilisieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.