26. ComIn Talk in Essen

Thema: "Digital Culture" - was ist Hype, was erforderlich und was ist überhaupt umsetzbar? Ansätze und "Lessons Learned" für etablierte Unternehmen

(PresseBox) (Essen, ) Am 08. Mai 2017 findet bereits zum 26. Mal der erfolgreiche ComIn Talk statt. Die Veranstaltungsreihe kombiniert auf einmalige Weise konstruktiv-kritische Diskussionen aktueller Themen aus der IT-Branche, mit hochkarätigen Referenten und lebhaften Podiumsrunden. Das anschließende Get-together am außergewöhnlichen Buffet bietet Gästen und Referenten die optimale Gelegenheit zum ausgiebigen Networking und zum intensiven, fachlichen Austausch.

Dieses Mal widmet sich der ComIn Talk der „Digital Culture“ und geht der Frage nach, ob digitale Kultur nur ein Hype oder realistisch umsetzbar ist. Um das Thema zu beleuchten, werden Dirk Smikale von Innogy SE und Sven Wehlmann von VITRA mit zwei Impulsvorträgen Einblicke in die Thematik geben. In der anschließenden Podiumsdiskussion, ergänzt durch Nils Ehle vom Camp Essen und Sascha Albrink von der sixclicks, soll das Thema kontrovers diskutiert und vertieft werden.

Der 26. ComIn Talk findet am Montag, den 08. Mai 2017 von 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr, im Raum Nixdorf des ComIn genius in Essen statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle IT- und Medien-Interessierte sowie an Entscheider aus Wirtschaft und Politik im regionalen Umfeld.

Diese Veranstaltung wird vom networker NRW mit den Partnern Camp Essen und Innogy SE durchgeführt. Besucher können sich unter www.comin-talk.de anmelden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen über den ComIn Talk, die vergangenen Veranstaltungen und den networker NRW finden Sie unter www.comin-talk.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.