Internet World Business Award: Drei Awards für Netshops Commerce

Internet World Business Award: Drei Kunden der Netshops Commerce GmbH unter den Gewinnern

(PresseBox) ( Hamburg, )
Anfang letzter Woche wurde der Internet World Business Award durch eine renommierte Fachjury aus acht E-Commerce-Experten an die besten Online-Shops im deutschsprachigen Raum verliehen. Zu den insgesamt 18 Preisträgern zählten auch drei Kunden der Netshops Commerce GmbH, wodurch sich die Agentur den inoffiziellen Titel der "meistprämierten Agentur" des Awards sichern konnte. Shopsystem mit den meisten Auszeichnungen wurde mit insgesamt vier Siegern unter den eigenen Kunden das Schöppinger Unternehmen Shopware.

Bereits zum dritten Mal wurde im Rahmen der Internet World Messe in München der gleichnamige Award durch eine Expertenjury vergeben. In den sechs Kategorien "Bester Online Pure Player", "Bester Multichannel-Anbieter", "Bester Marken-Shop", "Beste Produktpräsentation", "Bester Mobile Shop" und "Innovativstes Geschäftsmodell" hatten sich insgesamt 380 Online-Shops aus dem deutschsprachigen Raum beworben.

Auf die Shortlist des Awards hatten es am Ende auch drei Kunden der Netshops Commerce GmbH geschafft: In der Kategorie "Bester Marken-Shop" gehörten Deutsche See und Donkey Products zu den Nominierten und localgourmet war einer der Anwärter auf einen Preis in der Kategorie "Innovativstes Geschäftsmodell". Der Award zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen der deutschen E-Commerce-Branche, entsprechend groß war die Begeisterung, dass es nicht nur bei den Nominierungen blieb, sondern gleich alle drei Projekte zu den Preisträgern zählten:

Die Deutsche See siegte in der Kategorie "Bester Marken-Shop". E-Commerce-Leiter René Steinbusch freute sich ganz besonders über den Award und die damit verbundene Bestätigung, die ungewöhnliche Geschäftsidee, frischen Fisch über das Internet zu verkaufen, optimal umgesetzt zu haben.

Auf dem zweiten Platz in der Kategorie "Bester Marken-Shop" landete Donkey Products, der die Jury vor allem durch seine Außergewöhnlichkeit überzeugte. Der Shop geht komplett neue Wege im Design und schafft es so, den "Donkey-Faktor", der durch die originellen und kreativen Geschenkartikel des Unternehmens entsteht, perfekt ins Netz zu übertragen.

Highlight der Preisverleihung war die Kategorie "Innovativstes Geschäftsmodell" - und auch hier siegte mit localgourmet ein Projekt aus dem Hause Netshops. "Wir sind sehr stolz über die Auszeichnung zum innovativsten Geschäftsmodell. Für uns ist dieser Preis etwas ganz Besonderes, da er uns einmal mehr bestätigt, dass mit der richtigen Kombination ausmutigen Ideen und moderner Technik echte Innovationen möglich sind, so Ramona Meier, Chief Operating Officer von localgourmet.

Neben den genannten Shops und Netshops Commerce als meistprämierte Agentur des Awards, ging auch die Shopware AG als einer der Sieger des Abends nach Hause: Denn vier der insgesamt 18 Siegershops setzen auf Shopware als Shopsystem - was erneut die außerordentliche Relevanz des Schöppinger Unternehmens im Deutschen E-Commerce-Markt bestätigt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.