PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 125647 (Netop Vertretung Deutschland & Österreich / Xnet Communications GmbH)
  • Netop Vertretung Deutschland & Österreich / Xnet Communications GmbH
  • Stresemannstr. 375
  • 22761 Hamburg
  • http://www.xdsnet.de/
  • Ansprechpartner
  • Roland Weiler
  • +49 (6102) 83399-70

NetOp Tech präsentiert Secure Remote Control

Sichere, schnelle und umfassende Fernwartung, -administration und -steuerung von PCs und mobilen Endgeräten im Unternehmen

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) NetOp Tech, Anbieter von Remote Control-, Policy Enforcement- und eLearning-Lösungen, zeigt als Ausstellungsschwerpunkt auf der Systems seine Software für Secure Remote Control. Zu sehen sind das Kernprodukt NetOp Remote Control, eine Komplettlösung für die professionelle Fernsteuerung; darüber hinaus mit NetOp On Demand ein webbasiertes Support-Tool zur Fernsteuerung für Helpdesks sowie NetOp Mobile, mit der Firmen den Fern-Support auch auf mobile Endgeräte, wie etwa PDAs, ausweiten können.

Als Systems-Premiere stellt NetOp Tech erstmals den neuen NetOp Mobile Guest, der im November 2007 auf den Markt kommen wird, einem breiten Publikum vor. NetOp Mobile Guest ermöglicht Administratoren auch von unterwegs mit ihren mobilen Endgeräten sämtliche Fernsteuerungs-, Fernwartungs- und Remote Management-Aufgaben im Unternehmen auszuführen.

Vortragsreihe zur Sicherheit in der Informationstechnik in der IT-Security Arena

Im Rahmen der IT-Security-Vortragsreihe wird der Technische Leiter von NetOp Tech, Christian Weber, unter dem Motto „Sicher in die Ferne“ Ansätze, Ziele, Strategien und Lösungen für Secure Remote Control vorstellen.
Termin und Ort: Donnerstag, 25.10.2007, 12:45 Uhr, IT-Security-Arena, Forum Blau

Produkthintergrund

Mit den Remote Control Lösungen von NetOp können Unternehmen ihre PCs, Server, mobilen Endgeräte oder auf Windows CE/Mobile basierende Systeme sicher und plattformübergreifend fernsteuern und fernwarten. Die Lösungen werden in weltweit 80 Ländern eingesetzt. Zu den Kunden in Deutschland zählen zum Beispiel EDEKA, AMB Generali, Porsche, Fiducia IT oder das Universitätsklinikum Aachen.

NetOp Remote Control ist für heterogene, komplexe IT-Umgebungen geeignet, da es fast alle gängigen Plattformen unterstützt. Aufgrund ihres breiten Funktionsumfanges ist die Lösung vielseitig einsetzbar. Die umfassendsten Sicherheitsfunktionen auf dem Markt – inklusive Smartcard-Unterstützung und optionalem Sicherheitsserver – sorgen dafür, dass NetOp Remote Control sämtliche Anforderungen von Unternehmen an Fernsteuerungslösungen erfüllen kann.

Mit NetOp On Demand können Unternehmen darüber hinaus per Fernsteuerung einen webbasierten Support für Helpdesks aufbauen. Die On-Demand-Lösung ergänzt die Remote Control-Produktlinie um ein Tool, mit dem sämtliche NetOp Hosts eines Unternehmens auch über das Internet ferngesteuert, -gewartet und -administriert werden können. Die Lösung ermöglicht einem Anwender, sich einfach mit dem Support zu verbinden, indem per Mausklick eine Datei heruntergeladen wird, um eine Session zu initialisieren.

NetOp Mobile ermöglicht Unternehmen, umfangreiche Supportdienste für Windows CE basierte Geräte anzubieten. Die Software erweitert die Fernsteuerungslösung NetOp Remote Control um Funktionen wie Helpdesk Support, Fernadministration und Fernwartung für mobile Endgeräte wie PDAs und Handys sowie für auf Windows CE basierende Anlagen und Systeme in Industrie und Handel.

Netop Vertretung Deutschland & Österreich / Xnet Communications GmbH

NetOp A/S (vormals Danware A/S) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Softwarelösungen für die Bereiche Remote Control und Ausbildung. Mit Sitz in Neu-Isenburg verantwortet NetOp Tech den Vertrieb über ein Netz an qualifizierten Partnern, das Marketing und den Support der NetOp-Produktfamilie in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die NetOp-Technologie zeichnet sich dadurch aus, dass Unternehmen damit Bilder, Ton und Daten schnell, sicher und nahtlos zwischen zwei oder mehreren Standorten übertragen können.

NetOp Remote Control ist eine Softwarelösung zur Fernwartung für einen oder mehrere Computer von einer zentralen Konsole aus. Zu den Lösungen für computerbasierte Ausbildung, Schulung und Unterricht zählen NetOp Instruct und NetOp School.

NetOp A/S (vormals Danware A/S) vertreibt seine Produkte ausschließlich über Partner in weltweit mehr als 80 Ländern. Im Geschäftsjahr 2007 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von 11,4 Millionen Euro. NetOp ist am Copenhagen Stock Exchange im Small Cap+ Index gelistet. Weitere Infos unter: www.netop.com/de bzw. unter www.netop.com/presse