PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 38813 (NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH)
  • NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH
  • Am Coloneum 9
  • 50829 Köln
  • http://www.netcologne.de
  • Ansprechpartner
  • Judith Schmitz
  • +49.221.2222.400

NetCologne verstärkt DSL-Power

(PresseBox) (Köln, ) Unter dem Motto „Schlauer-Power“ startet NetCologne ab 1. August eine neue DSL-Tarifoffensive. Das Kölner Telekommunikations-Unternehmen bietet damit sowohl neuen als auch bestehenden Privatkunden die annähernd doppelte Leistung für das gleiche Geld. Das Preis-Leistungsverhältnis des führenden DSL-Anbieters der Region West ist damit unschlagbar. Im Vergleich mit anderen Anbietern sind DSL-Telefonanschluss, DSL-Bandbreite und DSL-Internettarif bei NetCologne unterm Strich deutlich günstiger.

Neukunden haben die Wahl zwischen den neuen Bandbreiten von 2, 4 und 6 Mbit/s. Die bisherigen Zugänge mit Bandbreiten von 1 und 2 Mbit/s werden auf 2 und 4 Mbit/s verdoppelt, und der bisherige 4 Mbit-Zugang auf 6 Mbit/s angehoben. Die Bandbreiten der Anschlüsse von bestehenden DSL-Kunden wurden bereits automatisch erhöht. So kommen rund 130.000 Bestandskunden in den Genuss, die deutlich höhere Bandbreite fürs gleiche Geld zu nutzen.

Im Rahmen der August-Aktion hält NetCologne zudem noch ein besonderes Telefon-Angebot bereit: Für alle Neu- und Bestandskunden, die sich für den leistungsstarken 6 Mbit/s-DSL-Anschluss entscheiden, wird der Telefontarif „Joker Flat“ dauerhaft nur 14,90 Euro statt 19,90 Euro kosten. Das bedeutet: Für insgesamt weniger als 60 Euro im Monat gibt es die volle 6 Mbit-Bandbreite mit DSL- und Telefon-Flatrate. Egal wie lange man im Internet surft oder ins deutsche Festnetz telefoniert, es fallen keine weiteren Verbindungskosten an (ausgenommen Sonderrufnummern).

Im Rahmen der DSL-Aktion „Schlauer-Power“ gelten zudem deutlich reduzierte Bandbreitentarife: DSL-Neukunden zahlen bei einem Vertragsabschluss im Rahmen der Aktion für die Dauer eines Jahres für die Bandbreite 6 M monatlich beispielsweise nur 14,90 Euro statt 19,90 Euro. Die Bandbreite 4 M kostet 9,90 Euro statt 14,90 Euro. Ein ISDN-Telefonanschluß, die komfortable 4 M-Bandbreite und eine echte DSL-Flatrate kosten so nur 39,70 Euro pro Monat, das 6M-Leistungspaket kostet monatlich 44,70 Euro. Im Rahmen der Aktion entfallen die einmaligen Bereitstellungskosten für DSL-Neukunden sowie die Wechselgebühren für bestehende NetCologne-Telefonkunden, die auf DSL wechseln wollen.

Die Aktionsvorteile bringen bei einer Entscheidung für die Bandbreiten 4 Mbit/s oder 6 Mbit/s den Neukunden insgesamt 159,90 Euro Ersparnis.

Alle Tarife und Details unter www.netcologne.de .

NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Als regionaler Festnetzbetreiber versorgt NetCologne die Stadt Köln und die umliegende Region mit zukunftssicherer Kommunikationstechnologie. Das Angebot reicht von Telefondiensten über Internet, Kabel-TV und Datenservices bis hin zu komplexen Corporate Networks und speziellen Lösungen für die Medienbranche. Das Unternehmen beschäftigt rund 560 Mitarbeiter und erwirtschaftete im vergangenen Jahr (2004) einen Umsatz von rund 171 Millionen Euro. Weitere Informationen unter www.netcologne.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.