PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 526922 (Nektar Technology, Inc)
  • Nektar Technology, Inc
  • 7949 Ajay Drive, Unit C, Sun Valley
  • 91352 California
  • http://www.nektartech.com
  • Ansprechpartner
  • Thomas Wendt
  • +49 (40) 399085-95

Nektar Panorama P4 ab sofort im Handel - das erste auf Propellerhead Reason abgestimmte Controller Keyboard

(PresseBox) (Nektar Inc. Glendale/California, ) Nektar Inc. gibt bekannt, dass Panorama P4 der neue Advanced Control * Advanced Workflow Controller für Propellerhead Reason ab sofort weltweit im Handel verfügbar ist.

Propellerhead: "It's a keeper!"

Als Panorama auf der NAMM Show im Januar zum ersten Mal präsentiert wurde erhielt dieses Konzept sofort große Aufmerksamkeit. Nektars Vision eines Controller Keyboards, das Propellerhead Reason wie ein Hardware Instrument zugänglich und spielbar macht ist aufgegangen. Nektar sind deshalb besonders stolz darauf, dass Propellerhead Product Manager Mats Karlöf sich mitten in der heißen Rack Extensions Veröffentlichungsphase Zeit genommen hat, um Panorama zu testen. Seine Meinung zu der Integration mit Reason aus der Propellerhead Perspektive "It's a keeper!" können Sie hier sehen: http://youtu.be/Ib5NC9EW1rA (Video frei zur redaktionellen Nutzung).

Nektar Panorama P4 ist weltweit im Handel erhältlich für EU EURO 479.99, USD 599.99 UK £ 399.99.

Advanced Control, Advanced Workflow

Panorama P4 bietet ein bisher nicht da gewesenes Spielgefühl und Transparenz hinsichtlich der Funktionalität. Panorama P4 ist durch und durch als echtes Musikinstrument konzipiert und bereichert jedes Computer Musiksystem durch direkte Integration.

Die erfolgreichen Workstation Keyboards auf dem Markt bieten allesamt vollständiges "on device" selektieren und bearbeiten von Sounds und Patches mit direktem optischen Feedback und Panorama P4 gibt sich nicht mit weniger zufrieden. Es vereint ein einzigartiges Feature Set mit ergonomischem Design und vollständiger Transparenz in einem einzigen Gerät. Und dazu ist es nicht nötig eine besondere Software zu erlenen, die einem während des kreativen Schaffens im Weg stehen könnte.

Ergonomisches Design

Nektar Inc. legten große Aufmerksamkeit auf das Design des Panorama P4. Das Keyboard sollte nicht nur funktional sondern unbedingt auch so gestaltet sein, dass es allein schon durch seine Erscheinung inspiriert und eine kreative Atmosphäre schafft. Panorama P4 ist klar strukturiert und in mehrere Aufgabenbereiche unterteilt. Damit ist es im Studio wie auch auf der Bühne der perfekte Partner für den Umgang mit Computer und Software. Das Frontpanel ist für den komfortablen Zugriff auf alle Bedienelemente angewinkelt und bietet perfekten Blick auf das hochauflösende Display in der Mitte des Gerätes.

Ausdruckstarkes Keyboard

Die gewichtete 49-Noten-Tastatur ist speziell für Panorama P4 entwickelt worden. Optimale Spielbarkeit trifft sich hier mit dem Gesamtdesign und bildet so ein ausdruckstarkes Instrument. Es stehen 5 verschiedene Velocity-Kurven zur Verfügung. Jede einzelne ist dabei hinsichtlich der Dynamik und der Ansprache optimiert. Ob harter Anschlag oder zarte Berührung, es gibt für jeden Stil die perfekte Velocity-Kurve. Die kreativen Freiheitsgrade werden durch monophonen Aftertouch und den Split-Möglichkeiten in bis zu vier Zonen, die während der Speilen umschaltbar sind, noch erweitert.

Mehr Kontrolle war nie

Panorama P4 besitzt eine Menge an Reglern zur Steuerung der Software. Insgesamt 90 Elemente lassen sich direkten MIDI-Messages zuordnen. Schalter und Pads sind mit ASCII-Befehlen belegbar um damit z.B. Kurzbefehle direkt an Reason zu senden. Bis zu 20 dieser Parameter- und Befehlszuordnungen lassen sich als Presets dauerhaft speichern.

TFT Display

Schluss mit der Raterei. Mi dem Hi-Res TFT Bildschirm gibt Panorama P4 ausführlich Auskunft über all das was der Musiker in jeder Situation über sein Instrument wissen will: Status der Regler, die Schalterbelegung, die Navigation durch die Menüs und vieles mehr. Das grafische 3.5" Display ist aus allen Blickwinkeln hervorragend lesbar und fügt sich mit seinem schwarzen Hintergrund perfekt in das Design des Panorama P4 ein.

Amazing Pads

12 Anschlag- und Druckempfindliche Pads mit wählbaren Velocity-Kurven unterstützen ausdruckstarke Percussion Performances. Die Pads lassen sich mit Hilfe der Noten-Lernfunktion ganz einfach programmieren und als Pad Maps in 20 Speicherplätzen ablegen. Die "Velocity Spread" Funktion legt eine einzige Note gleichzeitig auf alle 12 Pads, jedes mit einer eigenen, festen Anschlagstärke für extrem nuanciertes Spiel. Die Skalen-Funktion ordnet Noten einer definierten Notenskala/ Tonleiter für perkussives Melodiespiel mit beliebigen Keyboard-Sounds zu. Die Intervalle lassen sich dabei jederzeit während des Spiels verändern oder die gesamte Skala transponieren.

Speziell abgestimmt auf Reason

Panorama P4 ist auf Propellerhead Reason abgestimmt wie kein anderes Controller-Keyboard. Völlig transparent mit kompletten Zugriff auf alle Bereiche. Jedes einzelne Reason Device wird mit sämtlichen Parametern komfortabel im Panorama Display dargestellt. Durch umschalten von Mixer zu Instrument oder Transport Modus konfiguriert man das komplette Keyboard mit einen einzigen Tastendruck vollständig um. Selbst wer nicht am editieren von Sounds interessiert ist, sondern lediglich die Sounds aus der umfangreichen Reason Bibliothek nutzt, Panorama ermöglicht einen Zugang zu Reason wie er so bisher nicht möglich war. Alle Patch-Namen erscheinen vollständig beim scrollen durch die Sounds. Reason mit Panorama spielen ist als spielte man eine Hardware Workstation.

Spezifikationen:

- 49-Noten Anschlagdynamisches Keyboard
- Aftertouch
- Gewichtete Tastatur
- Pitch-Bend & Modulation Reglers
- 4 Keyboard Funktionsschalter
- 3.5" hochauflösendes TFT Display
- 16 Drehregler
- 9 45mm Faders
- 100 mm ALPS Motorfader*
- 10 konfigurierbare LED Schalter
- 28 frei konfigurierbare Schalter
- 12 Pads mit Anschlags- und Druckempfindliche Pads
- 4 LED Mode Schalter
- 5 Menüschalter am Display
- Pad und Motorfader Selektierschalter
- View und Mute Schalter
- Anschluss für Sustain-Pedal
- Anschluss für Expression-Pedal
- USB Anschluss zum Computer
- USB Micro B Anschluss zur (zusätzlichen) Spannungsversorgung*
- Mac OS X und Windows XP, Vista & 7 kompatibel

*Zum vollständigen Betrieb benötigt Panorama P4 2 USB ports oder ein externes USB Netzteil. Mit einem USB Port ist lediglich der Motorfader deaktiviert.

Weitere Informationen: www.nektartech.com