Technologie-Partnerschaft für remote-control und datenbank-gestütztes SNG-Netz

ND SatCom liefert Netzinfrastruktur für neuen Service von rt1.tv

Immenstaad, (PresseBox) - ND SatCom, ein Tochterunternehmen der SES ASTRA, kündigte heute seine neu gegründete Technologie-Partnerschaft mit dem in Augsburg ansässigen SNG-Service Provider rt1.tv an. rt1.tv bietet seinen Kunden ab Spätsommer 2007 den Service comfort.link: die Übertragung via Satellit für TV-Produktionen über ein durch remote-control und datenbank-gesteuertes Netz an SNG-Fahrzeugen (Satellite News Gathering). comfort.link beinhaltet das Übertragungsfahrzeug mit integriertem Satelliten-Uplink, die Satellitenkapazität sowie den operativen Service. ND SatComs Beitrag ist die Systemintegration der SNG-Fahrzeuge sowie die Bereitstellung aller zum Netzbetrieb notwendigen Hard- und Softwarekomponenten. rt1.tv betreibt das Netz und stellt den Netzwerk-Service zur Verfügung.

ND SatCom hat bereits drei SNG-Fahrzeuge und eine SkyWAN®-basierte Zentralstation (Hub) an rt1.tv ausgeliefert. „Die via Datenbank ferngesteuerten Übertragungsfahrzeuge verfügen über modernste Satellitenkommunikationstechnologie und bieten höchste Zuverlässigkeit und nutzerfreundliche Bedienung”, sagt Dieter Dreizler, Vertriebsdirektor von ND SatCom. „Wir liefern für rt1.tvs SNG-Flotte standardisierte Fahrzeuge, die den Nutzern höchsten technischen Komfort bieten: Das Antennensubsystem, ein SkyRAY Compact 1500, richtet sich auf Knopfdruck automatisch auf den Satelliten aus“, so Dreizler weiter. Deshalb können auch Journalisten ohne technische Vorkenntnisse innerhalb von Minuten auf Sendung gehen, ihre Live-Übertragung starten und Zugang zur Redaktionsdatenbank erhalten, ergänzt Felix Kovac, Geschäftsführer von rt1.tv. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass der innovative Service den Marktbedürfnissen entspricht und innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Kunden gewonnen werden können“, erläutert Kovac weiter.

Der Service comfort.link richtet sich an Rundfunkanbieter, Medienunternehmen und ENG-Dienstleister für die kosteneffiziente Live-Übertragung via Satellit und wird durch rt1.tv exklusiv in Deutschland, Österreich, Schweiz und den Beneluxstaaten angeboten. rt1.tv präsentiert den Service comfort.link ab 7. September 2007 auf der IBC in Amsterdam.

ND SatCom GmbH

ND SatCom, ein Tochterunternehmen der SES ASTRA, ist ein führender globaler Anbieter von satellitenbasierten Breitband-VSAT-Systemen, Netzwerklösungen für Fernseh- und Rundfunkübertragung, Regierungs- und Militärkommunikation und von Bodenstationen. Die innovativen Technologien der ND SatCom werden weltweit von Regierungen, dem Militär sowie in den Bereichen Fernseh- und Rundfunkübertragung, der Telekommunikation und von Unternehmen eingesetzt. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Bereich Satellitenkommunikation ist das deutsche Unternehmen eine zuverlässige Quelle für umfassende und sichere Lösungen, die schlüsselfertige und maßgeschneiderte Systeme beinhalten. Die ND SatCom ist weltweit durch regionale Vertriebs- und Servicebüros vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Netzwerke":

Ericsson rüstet Street-Macro-Zellen

Jetzt von Erics­son vor­ge­s­tell­te Soft­wa­re für RAN und Co­re sol­len den naht­lo­sen Über­gang von 4G zu 5G si­cher­s­tel­len. Zu­dem prä­sen­tiert der An­bie­ter ei­ne neue Ka­te­go­rie von Funk­pro­duk­ten für Städ­te und er­wei­tert die Di­s­tri­bu­ted Cloud.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.