NAVTEQ unterstützt ArcGIS Online und ArcGIS Data Appliance von Esri mit Karten für Europa und Nordamerika

Nutzer erhalten Zugriff auf die Kartendaten von NAVTEQ für Europa, Nordamerika, Ozeanien und Südamerika

(PresseBox) ( Sulzbach, )
NAVTEQ, der weltweit führende Anbieter digitaler ortsabhängiger Kartendaten und Verkehrsinfos zur Fahrzeugnavigation, für ortsbezogene Dienste und mobile Werbung, bietet sein Kartenmaterial für Europa und Nordamerika ab sofort auch für ArcGIS Online und Data Appliance von Esri an. In Australien, Neuseeland und vielen Ländern Südamerikas wird das NAVTEQ Kartenmaterial bereits seit vergangenem Sommer für ArcGIS Online genutzt.

ArcGIS Online ist eine umfassende Plattform für die Suche, Weitergabe und Organisation geografischer Inhalte, die zur Entwicklung von GIS- Anwendungen (Geographic Information System) benötigt werden. Die Plattform ermöglicht Nutzern Zugriff auf sofort nutzbare globale Kartenmaterial und Funktionen wie Geokodierung und Routenplanung. So können sie eigene Karten und Anwendungen erstellen, sowie diese im Anschluss innerhalb ihrer Community mit anderen teilen.

"Esri und NAVTEQ haben durch die Erweiterung von ArcGIS Online und Data Appliance mit dem sofort einsetzbaren Kartenmaterial für Europa und Nordamerika einen wichtigen Schritt nach vorn gemacht", erklärt Christophe Charpentier von Esri. "Wir haben uns für NAVTEQ entschieden, weil das Unternehmen die individuellen Bedürfnisse unserer Nutzer kennt und diese mit entsprechend umfangreichen, detaillierten und präzisen Karten ausstattet. Zu diesen gehören neben Regierungen auf Bundes-, Länder-, und lokaler Ebene auch Unternehmen aller Größenordnungen."

Die ArcGIS Data Appliance ist eine Kombination aus Hardware und Datenmaterial, die höchste Sicherheits- und Leistungsanforderungen erfüllt. So kann der skalierbare Unternehmensserver in interne Unternehmensnetzwerke eingebunden und die Nutzer mit Terabyte an weltweiten Referenz- Kartendaten versorgt werden.

"NAVTEQ und Esri verfolgen das gemeinsame Ziel, der GIS- Community zuverlässiges Kartenmaterial für eine effiziente, globale Implementierung zu bieten", so Roy Kolstad, Vice President Enterprise Americas von NAVTEQ. "Daher arbeiten wir auch strategisch bei der globalen Forschung und Entwicklung, im Vertrieb sowie im Marketing zusammen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.