Kabelfehler legt Ampel lahm

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Am Freitag Nachmittag (15.) verursachte ein Kabelfehler einen Stromausfall, durch den die Ampel an der Kreuzung Hügelstraße/Karlstraße in der Darmstädter Innenstadt um 15:54 Uhr ausfiel und die Polizei den Verkehr regeln musste.

Das teilte der für den HSE-Netzbetrieb zuständige Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar mit. Um 0:30 Uhr hatten Mitarbeiter der HSE Technik die Reparaturarbeiten beendet, so dass die Ampel konnte wieder in Betrieb genommen werden konnte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.