Native Instruments veröffentlicht die erste Staffel der KOMPLETE TruTorials

12 inspirierende Kurzvideos mit Tipps und Tricks von zukunftsweisenden Elektronikproduzenten

(PresseBox) ( Berlin, )
Native Instruments hat heute die erste Staffel der KOMPLETE TruTorials veröffentlicht. Im Stil der populären Reihe MASCHINE TruTorials liefern die Videos in weniger als 90 Sekunden wertvolle Tipps und Tricks zu KOMPLETE-Instrumenten und -Effekten. Die vorgestellten Sounds sind von zukunftsweisenden Elektronikproduzenten inspiriert - viele von ihnen haben kürzlich zur ersten Ausgabe von Native Instruments' Komplete Sketches beigetragen.

Jedes Video erklärt Schritt für Schritt, wie sich mit Instrumenten und Effekten von Native Instruments spannende Sounds erzeugen lassen, etwa mit MASSIVE, FORM, REPLIKA XT, REAKTOR Blocks und FM8. Wenn ein genaueres Verständnis der Vorgänge hilfreich ist, werden die Videos von einem entsprechenden Knowledge-Base-Artikel begleitet.

Hier die komplette Liste der TruTorials:

1. Snapshot Switchup: So wechseln Sie rhythmisch zwischen Snapshots von REAKTOR-Instrumenten.
2. Lost in Space: So verwandeln Sie mit UNA CORDA ein Piano-Riff in eine ätherische Fläche.
3. Shapeshift & Switch: Verwandeln Sie in FORM ein Sample in mehrere Synth-Patches und schalten Sie in Echtzeit zwischen ihnen um .
4. Arpeggi8: So entstehen in FM8 glückliche Zufälle mit Random-Arpeggien.
5. Apocalyptic Kick: Verwandeln Sie mit REPLIKA XT ein Kick-Drum-Sample in eine metallische Flächentextur.
6. Mighty Morphing: So blenden Sie in ROUNDS nahtlos zwischen verschiedenen Sounds über.
7. The Vocalizer: Verfremden Sie Ihre Vocals mit dem Harmonic Synthesizer von GUITAR RIG 5 PRO und dem REFLEKTOR-Reverb.
8. Roll the Dice: Laden Sie eigene Samples in POLYPLEX, erzeugen Sie zufällige Kit-Variationen und wechseln Sie via MIDI zwischen ihnen.
9. The Jackhammer: Nutzen Sie die LFOs von MASSIVE, um harsche perkussive Subbässe zu erzeugen.
10. Modular Mangling: Dynamische Modulationen für jede Spur - mit REAKTOR 6 Blocks als Effekte-Framework.
11. Glitch 'n' Go: Nutzen Sie MIDI für Echtzeit-Glitch-Effekte mit THE FINGER.
12. OUT OF THE AETHER: Harmonische Grain-Delay-Flächen mit dem Aetherizer-Effekt in ABSYNTH 5.

Alle 12 Videos sind verfügbar unter: www.native-instruments.com/kompletetrutorials oder auf dem NI Youtube Kanal: www.youtube.com/nativeinstruments
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.