Nabenhauer Verpackungen löst Verpackungsprobleme!

(PresseBox) ( Dietmannsried, )
Die richtige Verpackung für teure oder empfindliche Bauteile, Werk- und Wirkstoffe zu wählen, ist ein entscheidendes Merkmal zur nachhaltigen Sicherung der Produktqualität, zur Vermeidung von Regressansprüchen und zur Erfüllung entscheidender Kundenwünsche.

In diesem technisch sehr anspruchsvollen und hinsichtlich der zur Verfügung stehenden Verpackungsmaterialien sehr facettenreichen Gebiet, hat sich das Unternehmen Nabenhauer Verpackungen GmbH, Dietmannsried, seit 2004 mit einer neuen Geschäftsidee erfolgreich positioniert. Als Verkaufsagentur für unterschiedlichste Verpackungsfolie steht für die Mitarbeiter des Unternehmens die Beratungskompetenz zur Auswahl der richtigen Verpackung für das jeweilige Produkt im zentralen Mittelpunkt. Im Vergleich zu konventionellen Wegen der Verpackungsmittelbeschaffung bietet dieses Unternehmenskonzept dem Anwender zahlreiche signifikante Vorteile. Dazu zählen insbesondere die maßgeschneiderte Auswahl aus einem breiten Sortiment verschiedener Verpackungsmittel von unterschiedlichen Herstellern und die hohe Informationstiefe aufgrund langjähriger Erfahrungen und stets aktueller Marktkenntnisse.

Das Standartsortiment umfasst Beutel-, Hart-, Weich-, Druck- sowie Mehrschichtfolien und kann – aufgrund zahlreicher internationaler Herstellerkontakte – schnell und flexibel auf individuelle Kundenwünsche ausgeweitet werden. Um für den Endabnehmer hinsichtlich kommunizierter Qualitätsanforderungen transparent zu sein, nennt Nabenhauer die empfohlenen Verpackungsmittelhersteller explizit. Zudem erfolgt die Preisfestlegung und die komplette Geschäftsabwicklung über Nabenhauer direkt beim Hersteller - gesicherte Festpreise, direkte Belieferung und eindeutige Rechnungslegung erfolgen durch diese Vorgehensweise schnell und ohne Umwege. Dies realisiert in aller Regel eine enorme Zeit- und Kostenersparnis für den Kunden.

Zahlreiche Unternehmen aus den Bereichen Medizintechnik und Lebensmittelindustrie konnten bereits von der Dienstleistungspalette des Unternehmens profitieren – günstigere, bessere und ökologisch sinnvollere Verpackungslösungen konnten gefunden und in den betrieblichen Ablauf integriert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.