PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 716367 (N-ERGIE Aktiengesellschaft)
  • N-ERGIE Aktiengesellschaft
  • Am Plärrer 43
  • 90338 Nürnberg
  • http://www.n-ergie.de
  • Ansprechpartner
  • Melanie Söllch
  • +49 (911) 802-58050

100 Jahre öffentliche Stromversorgung in Burghaslach

Wanderausstellung erinnert an die Anfänge / Wie der Strom die Region eroberte

(PresseBox) (Nürnberg, ) Viele Kommunen in der Region sind seit 100 Jahren an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Stück für Stück ist der Leitungsausbau in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts vorangetrieben worden, so auch in Markt Burghaslach.

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft hat wichtige historische Ereignisse aus 100 Jahren Stromversorgung der Region in einer Wanderausstellung zusammengefasst und zeigt diese von Freitag, 12. bis Sonntag, 21. Dezember 2014 in der Kulturtankstelle am Kirchplatz 9 in Burghaslach. Die Ausstellung ist samstags und sonntags von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Führungen unter der Woche können unter +49 (9552) 1538 vereinbart werden.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei.

Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, 12. Dezember um 18:00 Uhr statt.

Die Ausstellungstafeln geben einen allgemeinen Überblick zur Geschichte der Stromversorgung in Franken und thematisieren auch Gegenwart und Zukunft der Energieversorgung. Zudem gestaltet die Marktgemeinde Burghaslach eine Informationstafel zum Thema Stromversorgung.

Auch die Schülerinnen und Schüler in der Region haben sich mit dem Thema beschäftigt: Die N-ERGIE rief Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Fotowettbewerbs dazu auf, zu zeigen, welche Motive sie mit Strom verbinden - in ihrem Alltag, bezogen auf die Vergangenheit und die Zukunft. Die besten Bilder sind nun ebenfalls im Rahmen der Wanderausstellung zu sehen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.