PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 581722 (Murrplastik Systemtechnik GmbH)
  • Murrplastik Systemtechnik GmbH
  • Dieselstraße 10
  • 71570 Oppenweiler
  • https://www.murrplastik.de
  • Ansprechpartner
  • Günter Milla
  • +49 (7191) 482-845

Der, für die knallharten Jobs

Extrem flexibel, trittfest und robust. Der weltweit einzige Kabelschutzschlauch mit hoher Wellung ist wie geschaffen für die raue Industriewelt

(PresseBox) (Oppenweiler, ) Murrplastik Systemtechnik, Oppenweiler erweitert sein Kabelschutzschlauch-Programm EWX um eine zusätzliche Ausführung in PP. Der neue EWX-PP besitzt eine hohe chemische Beständigkeit und Robustheit gegenüber Reinigungsmitten und Ölen. Einem Einsatz in der chemischen- oder Nahrungsmitteindustrie steht damit nichts im Wege. Wichtig: Der EWX-PP ist UV-beständig und kann in einem Temperaturbereich von -40°C bis +130°C eingesetzt werden. Als Verschraubungen und Halterungen können alle herkömmlichen Kabelschutzverschraubungen und Halterungssysteme aus dem Murrplastik Programm verwendet werden. Den neuen EWX-PP Kabelschutzschlauch gibt es mit Außendurchmessern von 28,5 bis 106 mm.

Das seit vielen Jahren bewährte Kabelschutzschlauch-System EWX von Murrplastik übertrifft dank einer speziellen Geometrie mit "hoher Wellung" vergleichbare Standard-Kabelschutzschläuche in Punkto mechanischer Widerstandsfähigkeit und Trittfestigkeit um ein Vielfaches. Darüber hinaus verleiht die besondere Wellen-Geometrie dem Kabelschutzschlauch EWX eine sehr hohe Flexibilität. Weiterer Vorteil: Aufgrund der hohen Wellung lassen sich die Kabelschutzschläuche deutlich einfacher reinigen als konventionelle.

EWX Kabelschutzschläuche verlängern das Kabelleben

Kabelschutzschläuche schützen - omen est nomen - Kabel gegenüber Verschmutzung, Feuchtigkeit und mechanische Belastungen. Also ganz profan vor dem frühzeitigen Kabeltod. Die EWX-Reihe von Murrplastik ist dabei insbesondere für den knüppelharten Einsatz an Robotik- und Handling-Anwendungen spezifiziert: Also überall dort, wo extreme Drehbewegungen, sehr enge Biegeradien und hohe Torsionsbelastungen zum Arbeitsalltag gehören.

Von EWX-PP bis EWX-PAE
Kabelschutzschläuche je nach Einsatzzweck

Die Murrplastik Kabelschutzschläuche EWX werden in diversen Materialausführungen gefertigt. Je nach Einsatzzweck kommen dabei unterschiedlichste Kunststoffe und Kunststoffkombinationen zum Einsatz. Die neuen EWX-PP Kabelschutzschläuche werden aus einem selbstverlöschenden und speziell modifizierten Polypropylen gefertigt. Selbst hohe dynamische Belastung hält der Schutzschlauch durch seine einzigartige Wellengemometrie stand. Die EWX-PP verfügen über eine hohe Trittfestigkeit (Scheiteldruckfestigkeit) von bis zu 1.400 N/100m. Zum Vergleich: Ein Standard-PA-Kabelschutzschlauch mit 25 mm Durchmesser, weist eine Trittfestigkeit von gerade mal 302N/100m auf.

In der Variante EWX-PA-UL für statische Anwendungen, bietet der Kabelschutzschlauch einen extrem hohen mechanischen Schutz (Trittfestigkeit). So kann faktisch auf den Ersatz von schweren und teuren Metallschutzschläuchen verzichtet werden. EWX-PA-UL-Kabelschutzschläuche können entsprechend selbst in extremsten Bedingungen eingesetzt werden.

Kabelschutzschlauch mit Längsschlitz.

Die EWX Kabelschutzschläuche gibt es entweder in der einteiligen Ausführung oder alternativ mit Längsschlitz (LS-Ausführung). Durch den Längsschlitz können vorkonfektionierte Leitungen einfach in den Schlauch eingeführt werden. Ein Vorteil insbesondere bei der Reparatur von bestehenden Systemen und bei Nachinstallationen. Weiterer Vorteil: Der geschlitzte Kabelschlauch kann bis nahezu 100% gefüllt werden. Auch bei starken Torsionsbewegungen bleibt der geschlitzte Schlauch aufgrund seines konstruktiven Aufbaues stets geschlossen.