Murrelektronik eröffnet Niederlassung in Indien

(PresseBox) (Oppenweiler, ) Seit April 2017 ist Murrelektronik mit einer eigenen Niederlassung in Indien vertreten. Diese Gründung wurde von langer Hand vorbereitet: Bereits seit fünf Jahren hat Murrelektronik in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Techworks einen Fuß in den indischen Markt gesetzt, die Marke bekannt gemacht und Kunden gewonnen.

Viele global tätige Konzerne und Automobilisten betreiben Produktionsstandorte in Indien, sie erfahren künftig einen lokalen und direkten Support. Angesiedelt ist die Niederlassung in der Millionenstadt Bangalore, die nicht nur für ihre IT-Industrie weltweit bekannt ist, sondern auch ein Hotspot des Maschinen- und Anlagenbaus ist. Um der räumlichen Ausdehnung des Vielvölkerstaates gerecht zu werden, betreibt Murrelektronik vier weitere Vertriebsbüros in dem Land, das neun Mal so groß wie Deutschland ist.

Der südasiatische Staat hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der aufstrebendsten Märkte weltweit entwickelt. Ein stabiles Wachstum des Bruttoinlandsproduktes lässt erwarten, dass Indien in den kommenden Jahren eine bedeutende Rolle im globalen Handel einnehmen wird. Lokale Unternehmen etablieren sich im Werkzeugmaschinenbau und produzieren in beachtlicher Qualität. Auch die Aussichten der Automobilindustrie sind rosig, denn bislang ist nur ein Drittel der Bevölkerung motorisiert. Auch in der Logistik sowie in der Solarindustrie bahnen sich zahlreiche zukunftsweisende Projekte an.

Niederlassungsleiter von Murrelektronik in Indien ist Chetan T.A., der bereits seit 2012 für die Belange des Unternehmens vor Ort aktiv ist. Insgesamt sind 13 Mitarbeiter im Einsatz. Die Vertriebsmitarbeiter haben allesamt die „Sales Licence“ am Murrelektronik-Stammsitz in Oppenweiler erworben und bringen somit hervorragende Produkte- und Lösungskenntnisse mit. Ergänzt wird das Vertriebsnetz durch die Zusammenarbeit mit ausgewählten und kompetenten Distributoren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.