Vorstoss in neue Dimensionen

Dank einer neuen Diamant MC 60 sind bei Print Best in der estnischen Kleinstadt Viljandi die Umsatzzahlen in die Höhe geschnellt

(PresseBox) ( Ostfildern-Kemnat, )
Die Produktivität wurde im ersten Betriebsjahr durch das neue Hardcover-System von Müller Martini mehr als verdoppelt. Die umfangreiche Buchlinie mit Ableimmaschine Collibri, Rollenpressmaschine RPM, Dreischneider Solit, Leseband-Einlege-Maschine Ribbon und Buchstapler BLSD 650 löste ein komplett ausgelastetes und etwas in die Jahre gekommenes Vorgängermodell ab. Mit der erstmaligen Investition in eine Müller Martini-Lösung hält sich Print Best, das mit 110 Mitarbeitern rund 70 Prozent seines Umsatzes mit der Buchproduktion erzielt, alle Optionen für ein künftiges Wachstum offen.

«Dass wir uns für die Diamant MC 60 entschieden, lag nicht zuletzt an den überzeugenden Tests im Hardcover-Forum von Müller Martini in Bad Mergentheim», sagt Tanel Venderström zum Evaluationsprozess, bei dem es sich der CEO und sein Team nicht leicht machten. Dank der deutlich kürzeren Make-Ready-Zeiten spielt die neue Buchlinie ihre Stärken insbesondere im tieferen Auflagensegment aus. Doch auch Longruns produziert Print Best nun wesentlich wirtschaftlicher, da die Diamant MC 60 eine um zwei Drittel höhere Taktzahl aufweist und fast immer mit Maximalgeschwindigkeit läuft.

Ein starkes Argument für die Wahl zugunsten von Müller Martini war ebenso die gebotene Flexibilität der Hardcover-Linie. Die Auflage der ausnahmslos offsetgedruckten Bücher variiert nämlich zwischen 200 bis 160 000 Exemplaren pro Job, wobei sich die Mehrzahl der Aufträge zwischen 2000 und 5000 bewegt. Mit der Investition hat das 1997 gegründete Unternehmen seine Position als verlässlicher Partner der Verlage, welche die oft hochwertigen Vier-Farben-Bücher zu Themen wie Kunst, Kochen oder Reisen vertreiben, weiter gefestigt.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.