MTS wird offizieller Partner der ATLAS GmbH

MTS übernimmt 3D-Vorrüstung von ATLAS-Baggern

Hayingen, (PresseBox) - Die Nachfrage nach 3D-Baggern wächst beständig und die Option auf eine 3D-Vorrüstung ist auf dem besten Weg, ein Standard für jeden Baggerhersteller zu werden. Die Atlas GmbH setzt bei der Wahl ihres Vorrüstungs-Partners auf die MTS Maschinentechnik Schrode AG und deren hauseigenen 3D-Baggersteuerung: „Unser Leitgedanke ist es, aus unseren Maschinen universelle Trägergeräte mit größtmöglichem Anwendungsbereich zu machen. Um unsere Kunden auch beim Thema 3D-Baggersteuerung werkseitig mit einer zukunftsfähigen Produktlösung bedienen zu können, haben wir uns die MTS Maschinentechnik Schrode AG als deutsches Partnerunternehmen an die Seite gestellt“, so Carsten Kiel, zuständiger Produktmanager bei Atlas.

Ausschlaggebend für die Wahl des Partners war laut Kiel der herstellerseitige Sofort-Support vor Ort, das maximale Maß an Kompatibilität des MTS-PILOTen in Richtung anderer Hersteller und der unbürokratische Service: „Von diesem Vorteils-Paket profitieren letztlich alle Seiten“, ist Kiel überzeugt: „Unsere Kunden bekommen eine ausbaufähige Lösung und einen persönlichen Ansprechpartner mit dem nötigen Knowhow. Unsere Verkäufer können mehr Leistung anbieten, ohne zusätzlichen Betreuungsaufwand. Und wir sparen uns zusätzliche Manpower.“

Auch MTS-Mitarbeiter Kevin Rau sieht beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit: „Schon die erste Schulung von Atlas-Verkäufern erntete eine so positive Resonanz, dass wir inzwischen alles in die Wege leiten konnten, was für eine werkseitige Vorrüstung notwendig ist. So haben wir beispielsweise speziell für Atlas-Bagger Schablonen entwickelt, die bei minimalem Zeitaufwand die exakte Positionierung der Sensoren ermöglichen. Diese und ähnliche Maßnahmen geben uns die Möglichkeit, den Aufwand und damit die Kosten für die Vorrüstung extrem nach unten zu schrauben.“

Aufgrund der steigenden Nachfrage in Sachen 3D-Bagger und der Zufriedenheit der bisherigen Kunden rechneten Rau und Kiel künftig mit steigenden Auslieferungszahlen von vorgerüsteten ATLAS Baumaschinen.
 

MTS Maschinentechnik Schrode AG

MTS behauptet sich dank zahlreicher innovativer Produktentwicklungen seit Jahren als Innovationsführer für vollhydraulische Anbauverdichter und anerkannter Spezialist für Automatisierungsstrategien im Tiefbaubereich. Hauptanliegen der vom Anbauverdichter bis zur 3-D-Steuerung für Bagger reichenden Produktpalette ist es, die Effizienz und Wirtschaftlichkeit von Arbeitsabläufen auf Baustellen zu optimieren, um Bauunternehmen angesichts des zunehmenden Kostendrucks das Überleben zu sichern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.