Market Performance Wheel der MSP AG

Top-Integrator im Bereich Omnichannel

(PresseBox) (Hamburg, ) MSP ist von The Group of Analysts (TGoA) als einer der Top-Integratoren und -Berater im Segment „Omnichannel“ bewertet worden. Eine Vielzahl erfolgreicher Projekte im Bereich Crossmedia-Publishing – vor allem Print, Mobile und POS- Commerce – haben für hohe Punktzahlen gesorgt.

TGoA bewertet Softwarehersteller und Integratoren aus den Disziplinen PIM, MAM, CMS, MRM, MLM, CRM, E-Commerce und Publishing. Vergleichbar sind diese unabhängigen Potenzialanalysen mit denen der Marktforschungsunternehmen Gartner und Forrester, die sich auf den nordamerikanischen Softwaremarkt spezialisiert haben. Die Analysten führen intensive Gespräche mit dem Unternehmen selbst sowie mit Kunden und Partnern. Visualisiert werden die Ergebnisse über das Market Performance Wheel (MPW). Die Analysen berücksichtigen bis zu 400 Einzelkriterien und bieten so eine fundierte Grundlage für Management-Entscheidungen.

MSP schnitt hierbei vor allem im Bereich Omnichannel sehr gut ab. Dazu beigetragen haben eine Reihe erfolgreicher Crossmedia-Projekte für Print, Mobile und POS-Commerce. Den Bereich E-Commerce baut MSP derzeit mit einem selbst entwickelten Modul aus. Basis dieser Projekte ist die Marketing-Software censhare, die von der MSP AG vertrieben, implementiert und weiterentwickelt wird. So lassen sich über eine einzige Plattform sämtliche Marketing-Prozesse steuern sowie alle Produktinformationen, Media Assets und Daten zentral und kollaborativ verwalten. Kunden wie Vitra, Rewe und GoPro nutzen diese Software nach Beratung und Implementierung durch MSP sehr erfolgreich. Auch in den weiteren drei Segmenten der Analyse schnitt die MSP AG gut ab: Im Segment „Ability to execute“ sind es vor allem die Projektqualität sowie die Branchen- und Kundenreferenzen, die das verhältnismäßig kleine Unternehmen zu einem leistungsstarken Implementierungsdienstleister machen. Kunden schätzen laut dem Bericht der Analysten „vor allem die Schnelligkeit und das Verhalten des Unternehmens bei Problemfällen. Hier gab es in den Kundeninterviews ausschließlich Bestnoten oder sogar mit Auszeichnung. Eine absolute Ausnahmebewertung in diesem Bewertungsfeld.“

Im Segment „Backend for Information Supply Chain Management (ISCM)“ gehören Media Asset Management (MAM), Multi Language Management (MLM) und Product Information Management (PIM) zu den Stärken der MSP AG. Im Marktfeld MLM belegt MSP sogar einen Spitzenplatz.

Moderne Such- und Integrationstechnologien lassen MSP auch im Segment Enterprise Marketing Management gut dastehen. In anderen Bereichen wie „Content und Social Marketing“, „Big Data Analytics“ oder „Customer Relationship Management“ liegt bisher kein Fokus des Geschäftsmodells der MSP AG.



 

 

MSP AG

Die MSP AG begleitet ihre Kunden auf dem Weg zu mehr Effizienz, Flexibilität und Kollaboration in allen Bereichen der Marketing- und Business-Kommunikation. Dazu entwickelt, optimiert und implementiert das Hamburger Technologieunternehmen ziel- und kundenorientierte Prozesse und Workflows. MSP unterstützt als strategischer Partner sowie mit schnellem, kompetentem Service in allen Projektphasen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.