Perfekte Qualität: Mobilfunkanbieter maXXim ist ISO-zertifiziert

50-Euro-Aktion letztmalig verlängert - nur noch bis 31.10.2010

(PresseBox) ( Maintal, )
Wer jetzt zum Mobilfunkanbieter maXXim kommt, hat doppelten Grund zur Freude. Beim Erfinder des 8-Cent-Handytarifs können alle Neukunden noch bis zum 31. Oktober 50,- Euro Extra- Guthaben kassieren und zum Start 625 Minuten kostenlos tele- fonieren oder ebenso viele Gratis-SMS versenden. Außerdem profi- tieren maXXim-Kunden von einem fairen und qualitätsüberwachten Service. Dies bestätigt jetzt auch ein unabhängiges Zertifizierungs- institut. Für sein Qualitätsmanagement bei der Produktvermarktung, dem Bestellprozess und dem Kundenservice wurde maXXim das Siegel nach ISO 9001 verliehen.

"Mit der ISO-Zertifizierung beweist maXXim erneut, dass günstige Einpreis-Handytarife und bester Kundenservice sich nicht aus- schließen", erklärt Alexander-Kim Hardt, Geschäftsführer der MS Mobile Services, die maXXim realisiert. "Das ISO-Siegel steht für klare und übersichtliche Prozessabläufe, transparente Kommunikation und eine permanente Qualitätsüberwachung - das kommt allen Kunden von maXXim oder maXXim data zu Gute.

Bei maXXim gibt es keine monatliche Grundgebühr, keinen Mindest- umsatz, keine Vertragsbindung und keine versteckten Kosten. Jede Minute und jede SMS kostet immer nur 8 Cent - egal wann und in welches Netz. Alle Anrufe zu Mailbox sind kostenlos. Das Startpaket von maXXim für einmalig 9,95 Euro und den Extra-Bonus gibt es nur im Internet unter www.maxxim.de; das ab dem ersten vollen Monat auto- matisch aufgebuchte Extra-Guthaben von 15,- Euro wird mit allen monatlich anfallenden Kosten für Gespräche vom Handy, Rufumleitungen oder SMS/MMS verrechnet - drei Monate lang.

Die zugesandte maXXim SIM-Karte kann in jedes SIM-Lock-freie Handy eingelegt werden und schon geht es los. Wer schon eine Mobilfunk- rufnummer hat, nimmt diese problemlos zu maXXim mit. Einfach auf

"Ja, ich möchte meine Mobilfunknummer mitnehmen" klicken und den gewünschten Wechseltermin angeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.