BioCatch und Rippleshot gewinnen den METAward 2015

(PresseBox) ( Seattle, WA, )
Am 26. März wurden BioCatch und Rippleshot zu den Gewinnern der MRC 2015 METAwards gewählt. Beide Organisationen konnten sich als innovativ und führend im Bereich Zahlungsverkehr und Betrugsbekämpfung im eCommerce etablieren.

BioCatch, Gewinner in der Kategorie "Established", konnte die Menge mit dem Produkt Cognitive Biometrics(TM) überzeugen. Diese leistungsstarke Technologie authentifiziert auf transparente Weise die Benutzer und erkennt Bedrohungen in Web- und Mobilapplikationen. Es hat die Fähigkeit, mehr als 400 unterschiedliche Verhaltensparameter zu analysieren, um zwischen guten Kunden und Betrügern zu unterscheiden.

Der Gewinner in der Kategorie "Start-up", Rippleshot, errang den Titel mit einer neuen Technologie, die Einbrüche in Datenkarten schneller entdeckt, damit die ausstellenden Institute und Einzelhändler wesentlich früher reagieren können, so dass weniger Karten gefährdet sind. Die ausstellenden Institute können Verluste durch Betrug minimieren, ohne dass einträgliches Konsumverhalten gravierend beeinflusst wird. Gleichermaßen können Einzelhändler dadurch ihr Markenimage aufrecht erhalten.

"Die METAwards sind eine Anerkennung für Anbieter von Lösungen, die dem eCommerce zu maßgeblichen Fortschritten verhelfen. Aufgrund des sich schnell verändernden Umfelds im eCommerce ist es wichtig, dass Anbieter von Lösungen und Kaufleute weiterhin gemeinsam an der Verbesserung der Branche arbeiten," sagte Danielle Nagao, MRC Chief Executive Officer.

Die jährlichen MRC Emerging Technology Awards, auch METAwards genannt, erkennen Vorreiterschaft und Innovation im Bereich von E-Commerce-Zahlungen und Betrugsbekämpfung an. Die Finalisten wurden von einer anonymen Jury von internationalen Kaufleuten ausgewählt; die Gewinner wurden durch eine live Befragung beim MRC Vegas 2015 gewählt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.