PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 244066 (Moxa Europe GmbH)
  • Moxa Europe GmbH
  • Einsteinstraße 7
  • 85716 Unterschleissheim
  • http://www.moxa.com
  • Ansprechpartner
  • Sonja Boldt
  • +49 (89) 3700399-40

Moxa auf der Hannover Messe 2009 mit EN50155/NEMA TS2/e1

Anti-Vibration Industrial Ethernet Switchen für Schienentransportverkehr und Verkehrsüberwachung - Halle 9, Stand F25

(PresseBox) (Unterschleissheim, ) Moxa präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe seine neuen Anti-Vibration Ethernet Switche aus der ToughNet Serie. Das Flagschiff, TN-5518 ist ein 16+2G-Port M12 Managed Ethernet Switch mit IP40/IP67-zertifiziertem Metallgehäuse. Seine universelle redundante Stromzufuhr mit 12/24/36/48 VDC 72/96/110 VDC oder 110/220 VDC/VAC und 2 Gigabit/Fast Ethernet Kupfer/Glasfaser Ports sowie erweiterte Betriebstemperaturen von -40 bis 75°C Grad bei den T-Modellen machen den Switch äußerst flexibel. Der Switch ist EN 50155/50121-3-2/50121-4, NEMA TS2 sowie e1 konform und eignet sich ideal für Anwendungen in Schienenfahrzeugen und in der Verkehrsüberwachung.

Produkteigenschaften der TN-5518 Serie:

Relay Bypass Funktion auf 2 Gigabit und Fast Ethernet RJ45 Ports für sichere Datenkommunikation auch bei Geräteausfall Drei Drehschalter für die Zuweisung der letzten drei Ziffern der IP-Adressen Moxa TurboRing Protokoll und RSTP/STP (IEEE802.1w/D)

IGMP Snooping und GMRP für Multicast-Filterung IEEE802.1Q VLAN und GVRP für einfache Netzwerkplanung QoS-IEEE802.1p/1Q und TOS/DiffServ für gesteigerten Determinismus 802.3ad, LACP für optimale Bandbreitennutzung IEEE802.1X, HTTPS und SSH für Netzwerksicherheit SNMP v1/v2c/v3 und RMON Lock Port für MAC Adresszugang und Port-Mirroring für online Fehlersuche Automatic Warning by Exception durch E-Mail, Relay Output Konfigurierbar über Webbrowser, Telnet/Serial Console und Windows Utility Platten- oder Hutschienenmontage.

Des Weiteren präsentiert Moxa die Einstiegsserie TN-5308, ein 8-Port M12 Unmanaged Ethernet Switch mit IP 40 zertifiziertem Metallgehäuse. TN-5308 ist ebenfalls EN 50155/50121-3-2/50121-4, NEMA TS2 sowie e1 konform. Seine acht Fast Ethernet Ports unterstützen IEEE 802.3/802.3u/802/3x mit 10/100M, Full/Half-Duplex, MDI/MDI-X Auto-Sensing und machen ihn zur kosteneffizienten Lösung für Industrial Ethernet Netzwerke. Auch TN-5308 ist als T-Modell für erweiterte Betriebstemperaturen von -40 bis 75°C Grad erhältlich.