Movecat stellt I-Motion Controller BASIC-C II Road-Kit vor

(PresseBox) ( Nufringen, )
Movecat stellte auf der Prolight + Sound in Frankfurt das Road-Kit für den Basic-C II Controller vor. Der Road-Kit besteht aus einem Innencase zur Aufnahme des Controllers Basic-C II und verfügt über eine integrierte 22“ High-Resolution-Display/PCAP-Touchpanel-Kombination. Eine ausziehbare Tastaturschublade mit integriertem Trackball ist ebenfalls vorhanden. Wahlweise ist der Road-Kit mit englischer oder deutscher Tastatur verfügbar. Ergänzt wird das Innencase um ein tourneetaugliches Flightcase in truckoptimierten Außenabmessungen mit vier robusten Klappgriffen und vier drehbaren Rollen mit 100 mm Durchmesser.Der Basic-C II Controller ist perfekt für bis zu 24 Antriebe mit fixer oder variabler Geschwindigkeiten geeignet. Zudem sind bis zu 24 D8-, D8 Plus- und C1-Antriebe im Mischbetrieb steuer- und kontrollierbar. Der Showcontroller empfiehlt sich in Verbindung mit den MPC I-Serie und V-Motion Controllern insbesondere für kleinere bis mittlere kinetische BGV C1 und SIL 3 Produktionsanforderungen, bei denen geregelte Vario-Antriebe in Verbindung mit einem dynamischen Fahrhebel zum Bedienen der Show gewünscht werden. Er ist vollständig system- und softwarekompatibel mit den I-Motion Expert-T Controllern und kann auch als Backup-System eingesetzt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.